Samstag, 19.08.2017

Wawuff! Huhuuu! Die Bella ist wieder da. 🐶😄

Gewitter war Mitternacht vorbei, ich habe wieder wunderbar geschlafen und auch meine Menschen heute ausschlafen lassen. Ist ja schließlich Wochenende. Gleich nach dem Aufstehen habe ich schön im Garten gebuddelt. Immer mal an einer anderen Stelle. Bin ja schließlich ’ne Pyri. Dabei habe ich meinen großen Menschen ordentlich verpyriet, hahahaha. Habe meine leckere Kauluftröhre zwischen den frisch gepflanzten Erdbeeren angefangen zu verbuddeln, weil ich weiß, daß ich dort nicht buddeln soll. Bin natürlich weggeschickt worden. Da habe ich dann eben wo anders verbuddelt – hat mein großer Mensch gedacht. Das zweite Loch habe ich aber nur als Ablenkung gegraben. Da war meine Kauluftröhre längst gut versteckt zwischen den Erdbeeren 😂🤣😂. Ich bin ’ne Pyri, ich bin ’ne Pyri, … 🐶😂🤣 Mein großer Mensch hat danach gesagt, ich sehe gar nicht sehr prinzessinenhaft aus. Dann war ich lange alleine im Garten. Das war auch mal schön. Einen kleinen Morgenspaziergang hat mein großer Mensch auch mit mir gemacht. Aber nur einen ganz kleinen.

Als wir wieder zurück waren hat die Bella doch glatt weg ein Stück von der Leine vom Rasenhund gefunden. Das habe ich gleich durchgeknabbert. Hach, war das eine Aufregung. Den Rasenhund hat das gar nicht gestört. Aber mein großer Mensch und mein Menschenopa haben gleich angefangen und haben gebaut und die Leine in der Erde verbuddelt. Dann habe ich noch auf der Terrasse den Belag kaputtgenagt – war auch wieder nicht recht 🙄. Ooooch, alles was Bella Spaß macht. Meine Menschen sind sicher sehr froh, daß ich jetzt da bin. Da haben sie immer was zu tun.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach dem Mittag wollte ich schön rumhopsen und mal richtig beißen. Soll ich auch wieder nicht. Obwohl das so schön ist. Ich beiß nun mal gern in alles rein. Naja, da hab ich mich dann eben hingelegt und schön geruht. Ganz lange. Auf meiner Terrasse. War dann ganz lange ganz lieb mit meiner Menschenoma und meinem Menschenopa auf der Terrasse. Das war schön ruhig. Abends hat dann meine kleine Menschenschwester nochmal Besuch von Schulfreundinnen bekommen. Grillparty zum Geburtstag. Die Menschen haben gerillt (oder grilliert, wie mein großer Mensch immer sagt) – hmmmmm, riecht das lecker. Nur Bella bekommt davon nichts. Ist nicht gut für den kleinen Pyribauch, sagen meine Menschen. Aber lecker gerochen hat das schon. Weil ich so lieb war habe ich immer mal ein Leckerli aus meinem Freßnapf gereicht bekommen. Da war von meinem Abendmahl noch was übrig. Durfte wieder ganz lange mit meinen Menschen draußen bleiben. Bis es dunkel wurde. Und es meine kleinen Pyri-Augen zugezogen hat. Bin eben doch noch klein, obwohl ich schon ganz schön groß bin. Da hat mich mein großer Mensch zu meiner Villa „Idefix“ geführt und mir noch eine Kauluftröhre gegeben – die werde ich morgen früh wieder verbuddeln 😂! Und dann ist die Bella ganz schnell eingeschlafen. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s