Donnerstag, 25.10.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Guten Tag 🐶👸🏼😄👸🏼🐶! Ich bin die Bella! Ich bin eine Herdenschutzhündin! Eine Prinzessin bin ich und ’ne Pyri! Heute früh hat mich meine große Menschin begrüßt. Das ist schon seltsam, sonst macht das ja immer mein großer Mensch. Meine große Menschin hat mir gleich mein Frühstücksfutter gebracht und meine Kellerwohnung aufgeräumt. Ich habe inzwischen gefrühstücksfuttert. Und dann kam doch gleich noch mein großer Mensch. Ich habe gleich gekuschelt. Ich kuschel ja gerne. Besonders mit meinem großen Mensch. Aber auch mit allen anderen.

Fühstücksfuttern

Fühstücksfuttern

Dann bin ich in meinen Garten. Es war noch ganz dunkelfinster. Ich habe mich gleich an meine Kellertreppe gesetzt und meinen Garten beobachtet. Weiiil, da war was nicht in Ordnung. Und dann bin ich losgeschossen. Durch meinen ganzen Garten. Weiiil, da war eine Katze! Eine schwarze! In meinem Garten! Das darf die nicht! Nein, nein, nein. Man darf nicht einfach in den Garten von der Bella rein. Das müssen meine Menschen und ich genehmigen. Erst dann lasse ich jemanden in meinen Garten. Jawoll! Ich passe hier auf. Auch, wenn es noch dunkelfinster ist.

Heute war wieder grauer Herbst. Der Goldene Herbst ist bestimmt noch in meinem Urlaub. In Italien. In Südtirol! O, o, ooo, hoffentlich liegt der da nicht in meiner Pizzeria unter meinem Tisch. Das ist meine Urlaubspizzeria. Ich bin trotzdem den ganzen Tag in meinem Garten gewesen. Es war auch kein Matschepampewetter.

Nachmittags bin ich dann mit meinem großen Mensch spazieren gewesen. Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen. Da konnte ich dann wieder ganz viel schnuffeln. Ich schnuffel doch so gerne. Aber ich bin auch ganz brav gelaufen. Wir haben auch wieder geübt. Die Übungen von meiner Hundeschule. Und mein großer Mensch hat mich gelobt, weiiil, ich habe so fein mitgemacht. Auf dem Heimweg sind wir noch kurz bei Charlie, dem Goldigen Retriever, gewesen.

Zu Hause habe ich eine Belohnung bekommen, weiiil, ich war ja so lieb. Und dann hat mein großer Mensch wieder mein Ohr sauber gemacht. Das macht er jeden Tag. Das ist aber nicht schön. Aber mein Ohr ist auch nicht mehr kaputt. Dann mußten meine großen Menschen nochmal weg. Aber dafür ist meine große Menschenschwester heute wieder nach Hause gekommen von ihrer Studiererei. Und die ist gleich zu mir bekommen. Und wir haben gekuschelt. Und sind in meine Kellerwohnung gegangen. Und da haben wir auch gekuschelt. Ich bin doch so eine Schmusekuschelpyri!

Mein großer Mensch hat mir dann mein Abendfutter gebracht. Da war es aber schon dunkelfinster. Ich habe trotzdem alles aufgeabendfuttert. Und das war lecker. Dann bin ich aber nochmal in meinen Garten. Und dann haben mich me8n großer Mensch und meine große Menschenschwester in meine Kellerwohnung geholt. Vorher haben wir aber noch gekuschelt. Und dann mußte ich auch nochmal schimpfen. Aber dann bin ich in meine Kellerwohnung geflitzt. Ich habe noch was zu knabbern bekommen und damit bin ich in mein kleines rotes Ferienhaus gekrabbelt und dann habe ich schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s