Dienstag, 01.01.2019 (erster neuer Tag!)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Da bin ich wieder. Die Bella. Gestern habe ich einen Tag Pause gemach. Absichtiglich! Jawoll! Weiiil, gestern war Silvester gewesen. Der letzte Tag im Jahr. Da sind alle ganz aufgeregt. Nur die Bella nicht. Ich habe erstmal lange geschlummert. Dann hat mich mein großer Mensch begrüßt, wir haben wieder gekuschelt und ich bin dann in meinen Garten gegangen. Mittags bin ich mit meinem großen Mensch eine schöne Runde spazieren gegangen. Durch die alte Siedlung und mein Wohngebiet. Dann bin ich wieder in meinem Garten gewesen. Abends haben wir dann noch einen Spaziergang gemacht. Durch mein Wohngebiet. Da hat es ganz laut Bumm! und Peng! und Psssschhh! gemacht. Und es war ganz viel buntes Licht. Das sieht schön aus. Ganz oben am Himmel war das bunte Licht. Aber immer nur kurz. Wir sind schön gemütlich durch mein Wohngebiet spaziert. Nur mein großer Mensch und ich, die Bella. Zu Hause bin ich gleich mit zum Abendfuttern in meine Kellerwohnung gegangen und danach habe ich mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und dann habe ich geschlummert. Ein ganzes Jahr lang! Jawoll!

Als ich wach geworden bin, da war schon ein neues Jahr. Mein großer Mensch hat mich wieder begrüßt und dann bin ich gleich in meinen Garten gegangen. Es war aber ganz ekeliges Matschepampewetter. Mein goßer Mensch ist trotzdem mit mir spazieren gegangen. Wir gehen bei jedem Wetter spazieren. Auch bei Matschepampewetter. Da sind wir durch die alte Siedlung gelaufen. Weiiil, da sind Wege und da ist keine Matschepampe. Wie in meinem Wohngebiet. Da sind wir dann auch noch gewesen.

Zu Hause habe ich wieder auf meinen Garten aufgepaßt. Und dann bin ich noch in meine Kellerwohnung gegangen. Meine Menschen haben nämlich extra für mich die Tür aufgelassen. Weiiil, es war doch so ein Matschepampewetter. Und weil es so geregnet hat habe ich mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gelegt. Und dann habe ich Schneeflöckchen gemacht. Weiiil, es ist doch Winter. Und die Bella kann Schneeflöckchen machen. In meiner Kellerwohnung. Das sah schön aus. Meine große Menschin wollte die Schneeflöckchen wieder in mein Kuschelkissen stopfen. Da habe ich mich aber ganz schnell reingekuschelt.

Abends haben wir wieder einen Spaziergang gemacht. Mein großer Mensch und ich, die Bella. Und meine große Menschin haben wir auch mitgenommen. Wir sind in mein Wohngebiet gegangen. Und da haben wir noch die Nachbarin abgeholt. Die wollte auch mal mit der Bella spazieren gehen. Ich habe alle durch mein Wohngebiet geführt. Ich kenne mich da aus!

Dann bin ich zu Hause gleich wieder in meine Kellerwohnung gegangen. Ich habe noch geabendfuttert und mich dann zum Schlummern in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s