Samstag, 26.01.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Jetzt ist wieder Wochenende. Da kann man ausschlummern. Normalerweise. Aber heute war Radau ganz zeitig früh. Es war noch dunkelfinster. Da habe ich mich erschreckt. Und da mußte ich schimpfen. Mein großer Mensch hat mich wieder beruhigt. Dann habe ich nochmal geschlummert. Und dann ist wieder Radau gewesen. Mein großer Mensch hat mich dann raus in meinen Garten gelassen. Und in der Nacht hat es geschneet. Und auch früh als ich in meinen Garten bin.

Mein großer Mensch hat Schnee weggeschaufelt. Und meine große Menschin auch. Ich habe im Schnee gespielt. Und dann sind meine Menschenschwestern zu mir gekommen. Da sind wir dann im Keller gewesen und dann haben die mich angezogen. Wegen Spaziergang. Und es hat immer weiter geschneet. Mein großer Mensch ist dann auch noch gekommen und da sind wir dann losgewandert. Meine kleine Menschenschwester hat mich geführt. Und wir sind durch die alte Siedlung gewandert. Das war schön und ich bin ganz lieb gewesen. Und auf dem Heimweg haben wir einen kleinen Hund getroffen. Und da war ich ganz wild. Aber mein großer Mensch hat mich beruhigt und da durfte ich dann hingehen. Und da haben wir uns angeschnuffelt.

Die Bella und ihre kleine Menschenschwester beim Morgenspaziergang

Die Bella und ihre kleine Menschenschwester beim Morgenspaziergang

Dann sind wir noch durch mein Wohngebiet gewandert. Und dann zurück nach Hause. Da bin ich gleich in meinen Garten gegangen. Aber vorher gab es noch eine Belohnung. Weiiil, ich bin ganz lieb. Später hat mich mein Menschenopi in meine Kellerwohnung geholt. Weiiil, der Schnee ist immer matschiger geworden. Und da war dann nur noch Schneeregen. Da habe ich in meiner Kellerwohnung in meinem kleinen roten Ferienhäuschen meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Ganz in Ruhe.

Die Bella "schaufelt" Schnee

Die Bella „schaufelt“ Schnee

Mein Menschenopi hat mich nachmittags auch wieder in meinen Garten gelassen. Aber es hat immerzu geregnet. Deshalb konnte ich dann wieder rein. Mein Menschenopi hat mein Kuschelkissen wieder ganz gemacht. Das habe ich gestern nämlich aufgemacht. Da habe ich reingeguckt. Und Schneeflöckchen gemacht. Aber die waren gar nicht weiß, sondern ganz grün. Das sieht komisch aus.

Und dann sind meine Menschen nach Hause gekommen. Die sind nämlich gar nicht dagewesen. Ich habe mich ganz sehr gefreut. Meine Menschen sind wieder da. Alle sind wieder zu Hause gewesen. Bei ihrer Bella. Wo sie hingehören. Ich war ganz aufgeregt. Meine große Menschenschwester ist bei mir geblieben. Und dann sind meine große Menschin und mein großer Mensch gekommen und wir haben unseren Abendspaziergang gemacht. Da sind wir wieder durch die alte Siedlung und auf dem Heimweg durch mein Wohngebiet gegangen.

Zu Hause bin ich gleich mit in meine Kellerwohnung. Mein großer Mensch hat mich noch trocken gerubbelt und mein Pyrischlappohr gereinigt und dann habe ich meine Knabbereien bekommen und mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen auf mein Kuschelkissen gekuschelt. Nur später habe ich nochmal meine Menschen gerufen, weiiil, da waren draußen Geräusche. Mein großer Mensch ist nochmal zu mir gekommen und hat mich beruhigt. Dann haben wir gekuschelt und danach bin ich gleich wieder in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekrabbelt und habe geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s