Mittwoch, 22.05.2019 – 2. Pyri-Geburtstag

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Juhuuu, juhuuu, juhuu! Es ist soweit! Die Bella hat heute Geburtstag! Mein zweiter Pyriprinzessinnengeburtstag! Und alle meine Pyrigeschwister haben heute mit mir zusammen Geburtstag. Und darum singe ich ein Geburtstagslied für alle meine Pyrigeschwister.

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Bruder Amico, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Schwester Ashana, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Schwester Angel, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Bruder Pepe, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Annastasia-Isabella (das bin ich!), happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Bruder Aragón, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Bruder Paulchen, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Schwester Anni, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Schwester Kira, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Schwester Anna-Sissi, happy birthday to you! 🐶🎵🎶

🎶🎵🐶 Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday Mami Ivy, Papi Hadrien, Jens und Ute, Danke daß es uns gibt! 🐶🎵🎶

Hohohohooo, das habe ich aber fein gesungen. Und heute ist Mittwoch. Da geht nachmittags wieder die Sirene an und macht Musik. Und ich werde wieder dazu singen. Wie eine gewaltige weiße Wölfin! „Wooohuuuhuuuhuuuhuuuuu, Wohuuuhuuuhuuuhuuuuu!“

Heute früh hat mich mein großer Mensch als erster begrüßt. Und mir zu meinem Geburtstag gratuliert. Und mit mir gekuschelt. Und mein schönes champagnercremeweißfarbenes Pyrifell schöngebürstet. Damit ich aussehe wie eine Geburtstagsprinzessin. Und dann habe ich mein Geburtstagsfrühstücksfutter bekommen. Fischwurst mit Grünlippmuschel! Weiiil, das mag ich doch so gerne. Ich habe gleich alles aufgefuttert. Nur Matschepampewetter ist heute. Das ist nicht so schön, weiiil, da kommt meine liebe Sonne gar nicht zu mir zum Geburtstag in meinen Garten. Die mag kein Matschepampewetter. Aber mein großer Mensch sagt, morgen ist wieder schönes Wetter und da kommt auch meine liebe Sonne wieder zu ihrer Bella.

img_2593

Ich bin trotzdem in meinem Garten gewesen. Der Nieselregen ist dann auch weniger geworden. Ich habe mich an meinen Pool gelegt. Da habe ich meinen ganzen Garten im Blick. Ich passe auf alles auf. Das ist meine Aufgabe. Und ich habe schöne Blümchen an meinem Pool. Die hat meine große Menschin am Wochenende für mich eingepflanzt. Für meinen Geburtstag. Mittags lege ich mich jetzt meistens unter meinen Roten Dendron mit seinen weißen Blüten. Da liege ich nämlich geschützt vor dem Küchenfenster von Menschenomi und Menschenopi. Und wenn ich ganz lieb gucke, dann bekomme ich was. Ich kann gut gucken. Ich bin eine Pyri! Unter meinem Roten Dendron ist es schön. Eine richtige kleine Höhle habe ich mir da reingeknabbert. Ganz gemütlich ist es da. Und ich war spazieren. Mit meinem Menschenopi. Bis zu meiner großen Feldwiese sind wir gewandert. Und sogar auch wieder zurück.

Und dann ist mein großer Mensch nach Hause gekommen. Und da gab es dann auch mein Abendfutter. Heute schon etwas eher, weiiil, es ist Mittwoch und da ist Hundeschule. Es gab einen großen Geburtstagsnapf mit leckerem Afrikanischen Wells, Neuseeländischer Grünlippmuschel und Ozean-Trockenfutter mit Lachs und Krill. Und meine Menschenomi hat mir ein kleines Leberwursttörtchen mit Gänseblümchen geschmückt dazu gemacht. Das war ganzganz schön! Aber ich habe das nicht gefuttert. Nööö. Mein großer Mensch mußte mir das mit seiner Hand füttern. Ja! Ich bin eine Prinzessin! Und heute bin ich ein Geburtstagskind! Und da hat mir mein großer Mensch das eben mit seiner Hand gefüttert. Und das war ganz lecker!

Dann habe ich mich ausgeruht und dann ging es los. Hundeschule! Wir sind wieder mit meinem weißen französianischen Auto gefahren. Langsam gewöhne ich mich dran. Es riecht auch nicht mehr so komisch neu.

Bei der Hundeschule habe ich wieder ganz lieb mitgemacht. Ich kann die Übungen schon ganz gut. Und ich passe da auch auf alle auf. Es kam da wieder jemand vorbeigelaufen und da habe ich den weggejagt und ganz laut gebellt. Mit meiner Pyristimme. Die ist sehr schön!

Nach der Hundeschule habe ich sogar noch was zu knabbern bekommen. Weiiil, ich war doch heute Geburtstagskind und da habe ich das geschenkt bekommen. Die Menschen haben nämlich noch gelabert. Das machen die so. Hunde bellen lieber. Das klingt viel schöner. Und dann sind wir nach Hause gefahren. Wieder mit meinem neuen, weißen französianischen Auto.

Zu Hause bin ich nochmal in meinen Garten gegangen. Da habe ich der ganzen Welt erstmal gesagt, daß ich wieder zu Hause bin. Mit meiner wunderschönen, lauten Pyristimme. Dann habe ich mich auf meinen Wachposten am Pool gelegt.

img_2598

Mein großer Mensch hat inzwichen meine Kellerwohnung für die Nacht fertig gemacht und mich danach rein geholt. Ich habe wieder meine Knabbereien bekommen und wir haben nochmal gekuschelt. Dann bin ich in mein gemütliches kleines rotes Ferienhäuschen gekrabbelt und habe schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s