Freitag, 31.05.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat mich wieder mein großer Mensch begrüßt. Und wir haben gekuschelt. Ganz lange. Ich will meinen großen Mensch gar nicht weg lassen. Das ist so schön, das Kuscheln. Aber dann bin ich in meinen Garten gegangen. Zu meiner Arbeit.

Mit meinem Menschenopi bin ich heute wieder auf meiner Terrasse gewesen. Und im Garten. Und spazieren sind wir auch gegangen. Und zwischendurch bin ich in meinem Garten gewesen. Und ich habe auf alles aufgepaßt. Das ist meine Aufgabe.

Nachmittags sind auch meine kleine Menschenschwester und meine große Menschin da gewesen. Aber meine große Menschin ist dann weggegangen. Zur Nachbarin. Und ich habe die gehört. Und ich wollte da auch mit dabei sein. Da habe ich gerufen und auch geweint. Und da ist meine große Menschin wieder nach Hause gekommen. Mit der Nachbarin. Und ich habe mich gefreut. Und wir sind auf meiner Terrasse gewesen. Und haben Kaffee getrunken. Also, ich nicht. Die Bella trinkt keinen Kaffee. Ich bin doch eine Pyrenäenberghündin. Ich trinke doch keinen Kaffee. Bier. Bier, ja, habe ich schon getrunken. Und das ist lecker. Aber Kaffee 🐶🤔🐶, nööööö.

Und dann habe ich mit meiner kleinen Menschenschwester auf meinen großen Mensch vor meinem Garten gewartet. An der Garage. Da, wo mein weißes französianisches Auto drin steht. Und dann ist mein großer Mensch nach Hause gekommen. Wir haben gekuschelt und dann hat sich mein großer Mensch umgezogen und dann sind wir spazieren gegangen. Meine kleine Menschenschwester hat mich geführt. Durch mein Wohngebiet. Und ich durfte auf dem Heimweg wieder Bestimmer sein.

Zu Hause bin ich dann gleich in meine Kellerwohnung gegangen. Mir hat mein Pfötchen weh getan. Mein linkes vorderes Pfötchen. Das hat einen Riß. Da habe ich mir heute Nachmittag weh getan. Aber ich habe mir nichts anmerken lassen. Aber meine menschen haben das trotzdem mitbekommen. Und meine großen Menschen haben mir dan weiße Creme draufgeschmiert. Damit das ganz schnell wieder gesund wird. Mein Pfötchen tut weh. Ich bin aber tapfer. Ich bin eine Pyrenäenberghündin!

Mein großer Mensch hat mir noch zu knabbern gegeben und später war er nochmal bei mir gucken. Da habe ich schon ein bißchen geschlummert. Mein großer Mensch hat mein kleines Pyriköpfchen gestreichelt. Und das war schön. Und da habe ich dann schön geschlummert. Mit meinem kranken Pfötchen. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s