Donnerstag, 28.11.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ganz wunderschön habe ich geschlummert in der Nacht. Mein großer Mensch hat mich wieder begrüßt und da habe ich mich gestreckt und dann haben wir gleich gekuschelt. Mein großer Mensch hat dann mein Frühstücksfutter gemacht und mich in meinen Garten gelassen. Ich hatte aber noch gar keinen Hunger.

Ich bin gleich an meinen Pool gegangen, dann habe ich die ganze Welt begrüßt und mich hingelegt. Auf meinen Wachposten. Weiiil, da kann ich alles gut überblicken! Und dann habe ich alles bewacht. Heute ist meine liebe Sonne immer mal da und auch der Pustewind.

Dann habe ich gesehen, daß mein großer Mensch fortgelaufen ist. Ohne seine Bella! Da war ich ganz traurig und aufgeregt. Zum Glück ist gleich mein Menschenopi zu mir gekommen und hat mich getröstet. Dann ist mein großer Mensch aber auch schon bald wieder nach Hause gekommen und da habe ich ihn gleich festgehalten. Mit meinen Pyripfötchen. An den Schultern.

Und dann haben wir einen Spaziergang gemacht. Eine kleine Runde. Zu meiner großen Feldwiese. Da haben wir auch den Bogolf gesehen und seine Freunde. Aber ich bin mit meinem großen Mensch die große Wiese runter zum großen Fluß mit dem komischen Namen. Da haben wir wieder die Kormorane und die Reiher gesehen. Erst saßen sie auf den Bäumen und dann sind sie über den Fluß und die Wiese geflogen.

Die Bella am großen Fluß mit dem komischen Namen. Heute war ich nicht drin. Nur gucke, nicht anfassen!
Die Bella am großen Fluß mit dem komischen Namen. Heute war ich nicht drin. Nur gucke, nicht anfassen!

Dann sind wir wieder nach Hause gegangen. Auf der großen Wiese habe ich noch ein Picknick gemacht. Dann sind wir vom kleinen zum großen Feldweg und über die große Straße auf die Wiese auf der anderen Straßenseite und dann nach Hause. Meine große Menschenschwester war auch schon da. Die ist heute von ihrer Studiererei nach Hause gekommen. Ich habe noch eine Belohnung bekommen. Von meiner großen Menschenschwester.

Auf der großen Wiese am großen Fluß mit dem komischen Namen
Auf der großen Wiese am großen Fluß mit dem komischen Namen

Ich habe dann erstmal meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Ich bin ja jetzt nicht nur eine Prinzessin, sondern auch noch eine Tante! Da muß ich besonders schön sein. Bin ich auch. Ich bin eine Pyri. Meine kleine Menschenschwester ist dann auch von ihrer Schule nach Hause gekommen. Die kommt da auch immer zu mir zum Kuscheln. Danach habe ich wieder den ganzen Nachmittag auf meinen Garten aufgepaßt.

Dann gab es Abendfutter. Von meinem großen Mensch. Das war wieder ganz lecker und ich habe fein aufgeabendfuttert. Später bin ich dann ans Küchenfenster zu Menschenomi und Menschenopi gegangen und da habe ich rumgequietscht, weiiil, da bekomme ich meistens noch was leckeres. Mein großer Mensch und meine große Menschin schimpfen mit mir, wenn ich rumquietsche, weiiil, die Bella soll nicht betteln! Aber ich mache das trotzdem. Ich bin eine Pyri und ich habe einen kleinen sturen Pyrikopf.

Dann bin ich noch mit meinem großen Mensch abendspazierengegangen. Durch mein Wohngebiet. Eine schöne Runde. Ich bin ganz brav gelaufen und da durfte ich auch mal schnuffeln. Dann haben wir eine kleine Pause gemacht und gekuschelt. Und plötzlich habe ich den Dalmatiner entdeckt. Der ist mit seinem Mensch gerade zu seinem Abendspaziergang losgelaufen. Direkt hinter uns. Ich bin aber ganz brav bei meinem großen Mensch sitzen geblieben. Ganz ruhig. Nur ein bißchen gegrummelt habe ich, weiiil, ich wollte schon hin und ganz sehr zicken. Aber ich war lieb. Da hat mich mein großer Mensch gelobt. Und das ist schön. Die Kira hat dan auch noch ganz wild geschimpft. Aber nicht wegen mir, wir waren da schon lange vorbei.

Zu Hause habe ich wieder meine Belohnung bekommen und dann sind wir in meine Kellerwohnung gegangen. Da haben wir noch schön gekuschelt. Und dann bin ich gleich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekrabbelt. Mein großer Mensch hat mir noch meine Knabbereien gegeben und da habe ich schön geknabbert und danach fein geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Ein Gedanke zu „Donnerstag, 28.11.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s