Mittwoch, 04.03.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute hat die Bella den Mittelwoch erreicht. Der Mittelwoch ist die Mitte von der ganzen Woche. Und nach der Woche kommt das Wochenende, also das Ende von der Woche. So ist das nun mal. Kann man nix machen 🐶🤷🏼‍♂️🐶. Die Menschen lassen das „el“ einfach weg und sagen Mittwoch, weiiil, die sind faul. Das ist aber falsch. Richtig heißt es so, wie die Bella sagt – Mittelwoch! „El“ ist spanisch. Ich bin eine Französianerin. Mein Papi, der Hadrien, der kommt aus Französien. Von aus den Pyrenäen! Deshalb bin ich eine Pyrenäenberghündin. Ist so!

Mein großer Mensch ist heute ganz zeitig zu seiner Arbeit gefahren. Ich durfte noch schlummern. Mich frühstücksfüttert jetzt wieder mein Menschenopi, weiiil, meine große Menschin fährt jetzt früh auch wieder zu ihrer Arbeit.

Heute war schönes Wetter. Da bin ich immer in meinem Garten. Mit meiner großen Menschenschwester habe ich auch gekuschelt. Das war wieder schön. Und ich habe wieder auf alles aufgepaßt.

Als dann mein großer Mensch nach Hause gekommen ist, hat er mich in meine Kellerwohnung geholt und da gab es dann mein Abendfutter. Danach haben wir im Keller gespielt und meine große Menschenschwester ist auch noch zu mir gekommen und wir haben gekuschelt.

Und dann sind wir mit meinem weißen französianischen Auto zu meiner Hundeschule gefahren. Heute waren wir gar nicht so viele. Nur zu sechst. Drei Jungs und drei Mädchen. Ich bin eins von den Mädchen. Dann waren noch die Negra und die Emma da und der Charlie, der Timon und der Aris. Der Aris ist seit voriger Woche neu in unserer Gruppe.

Wir haben wieder ganz viele schöne Übungen gemacht und ich habe auch ganz brav mitgemacht. Deshalb habe ich auch viele Belobigungen bekommen. Von meinem großen Mensch. Das ist immer ganz schön. Anfangs war es noch ganz hell, aber dann ist es dunkelfinster geworden. Da mußten wir dann Licht anmachen, weiiil, sonst sehen die Menschen nichts und fallen um. So ist das.

Nach dem Training sind wir wieder nach Hause gefahren. Mit meinem weißen französianischen Auto. Ich bin zu Hause gleich in meiner Kellerwohnung geblieben. Mein großer Mensch hat noch meine Pyrizähnchen geputzt und dann habe ich zu knabbern bekommen, mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s