Donnerstag, 11.06.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ich habe heute früh wieder schön gemütlich mit meinem großen Mensch gefrühstücksfuttert. Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf. Und danach gab es Herz und Geflügelleber. Dann habe ich es mir wieder gemütlich gemacht. Zuerst in meinem kleinen roten Ferienhäuschen, danach auf meinen schönen kühlen Fliesen.

Und dann bin ich wieder in meinem Garten gewesen. Bei meiner Arbeit. Ich bin nämlich ziemlich fleißig. Eine Pyrenäenberghündin bin ich und da passe ich auf meinen Garten auf. Weiiil, hier wohnt meine Herde, das sind meine Menschen. Alle! Und die bewache ich.

Mein großer Mensch ist heute erst wieder spät von seiner Arbeit nach Hause gekommen. Da haben wir kurz gekuschelt und dann gab es Abendfutter. Ich habe ganz brav alles aufgeabendfuttert. Da freut sich mein großer Mensch nämlich.

Und dann haben wir zusammen unseren Abendspaziergang gemacht. Mein großer Mensch wollte eine Runde durch die Siedlung laufen und danach noch durch mein Wohngebiet. Aber ich wollte lieber zu meiner großen Feldwiese. Und da sind wir zu meiner großen Feldwiese gegangen. Ich bin eine Pyri! Und ich habe ganz schöne dunkle Augen!

Wir sind auf dem großen Feldweg an meiner großen Feldwiese vorbei und dann auch noch am Rapsfeld. Das ist nur noch grün. Gar nicht mehr gelb. Und dann sind wir den ganzen kleinen Feldweg lang. Und ich durfte überall schnuffeln.

Wir sind am ganzen Feld lang. Und dann um das Feld rum. Da muß man vorsichtig sein. Man darf nichts kaputtlatschen! Die Bella hat auch ganz vorsichtig gemacht und wir sind ganz am Rand gegangen. Bis wir wieder auf dem großen Feldweg waren.

Dann sind wir nach Hause gegangen. Heute sind wir mal wieder bei meinem Charlie vorbei. Das ist mein erster bester Freund. Mein Goldiger Retriever. Aber der Charlie ist da schon lange nicht mehr. Ich habe mich trotzdem an das Gartentor gesetzt und gewartet. Vielleicht kommt mein Charlie ja doch nochmal hierher. Mein Charlie fehlt mir.

Zu Hause sind wir noch eine Runde durch meinen Garten gegangen und haben alles kontrolliert. Dann bin ich in meine Kellerwohnung rein und mein großer Mensch hat mir noch zu knabbern und frisches Wasser gegeben. Ich habe mich in meine Ecke gekuschelt, auf meine schönen kühlen Fliesen und dann habe ich schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s