Mittwoch, 17.06.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Mein großer Mensch mußte heute nicht ganzganzganz zeitig zu seiner Arbeit. Deshalb haben wir gemütlich zusammen gefrühstücksfuttert. Ich habe gefuttert, mein großer Mensch hat gefüttert – das nenne ich einen Zweipunkteunterschied! Danach habe ich mich gleich wieder zum Schlummern hingelegt.

Heute ist wieder ganz schönes Wetter gewesen. Mit warm! Ich habe den ganzen Tag auf meinen Garten aufgepaßt. Und ich bin mit Menschenopi und Menschenomi auf meiner Terrasse gewesen. Meine liebe Sonne hat dort schönen kühlen Schatten gemacht.

Nachmittags ist mein großer Mensch nach Hause gekommen. Da war er auch gleich erstmal bei mir auf meiner Terrasse. Und da haben wir gekuschelt. Ganz sehr und lange. Aber dann mußte mein großer Mensch erstmal was bauen. Im Haus. Ich habe weiter im Garten aufgepaßt.

Später gab es Abendfutter. Aber ich hatte gar keinen Hunger und habe nichts gefuttert. Da sind wir dann spazieren gegangen. Zu meiner großen Feldwiese. Und da auf der Wiese am Feldrand lang. Da war plötzlich ein Reh. Das haben wir angeguckt. Und das Reh hat uns auch angeguckt. Und dann war da noch ein Reh. Ein ganzganz kleines. Das war so klein, das hatten wir erst gar nicht gesehen. Aber dann sind die Rehe fortgehoppelt. Und da wollte ich hinterher. Das darf die Bella aber nicht.

Wir sind dann weiter auf den großen Feldweg zurückgegangen. Und da haben wir an der Rehwiese, ganz weit hinten am Waldrand nochmal die Rehe gesehen. Wir sind aber nach Hause gegangen. Unterwegs haben wir noch die Cora getroffen. Die war zu Hause. Und die Cora ist meine Bayerische Gebirgsschweißfreundin.

Zu Hause habe ich mir dann meinen Lieblingsliegeplatz zurückerobert. Unter meinem Roten Dendron. Heute haben meine Menschen da nicht gebaut. Also sind sie fertig und der Liegeplatz gehört wieder mir.

Meine großen Menschen und meine Menschenschwestern sind dann nochmal fortgefahren. Zu einem Geburtstag. Deshalb waren wir heute auch nicht bei meiner Hundeschule. Aber wir haben beim Spaziergang auf dem Heimweg geübt. Geburtstagsfeier ist nichts für mich. Ich bin lieber in meinem Garten.

Ich bin noch mit meinem Menschenopi auf meiner Terrasse gewesen. Und da habe ich dann auch noch fein geabendfuttert. Mein Menschenopi hat meinen Futternapf auf die Terrasse geholt und da habe ich alles aufgeabendfuttert.

Dann war es schon spät und da sind wir rein in meine Kellerwohnung da habe ich auf meine Menschen gewartet und die sind dann auch kurz danach nach Hause gekommen. Ich habe noch mit meinem großen Mensch gekuschelt und meine Knabbereien bekommen. Damit habe ich mich gleich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und geknabbert. Dann habe ich auf meinen schönen kühlen Fliesen schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s