Sonntag, 13.09.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Sonntag, Sonntag, Sonntag! Hohohohooo, heute hat die Bella ganzganz lange geschlummert. Und dann gab es Frühstücksfutter. Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf! Das hat mir mein großer Mensch gebracht und wir haben zusammen gefrühstücksfuttert. Danach bin ich in meinen Garten gegangen und habe auf meinen großen Mensch gewartet.

Und dann haben wir einen ganz schönen Sonntagsspaziergang gemacht. Nur mein großer Mensch und ich, die Bella. Eigentlich heiße ich ja Annastasia. Weiiil, ich bin eine A-Wurf-Pyri. Meine neun Geschwister haben auch alle A-Namen. Fast. Aber meine Menschen rufen mich Bella – von Isabella. So heiße ich, weiiil, ich bin doch so schön 🐶😊😍😊🐶. Annastasia Isabella Prinzessin Idefix vom Ehrenberger Hof, das ist mein ganzer Name. Aber Bella genügt. Wir sind zuerst durch mein Wohngebiet gelaufen. Ich war ganz brav und da hat sich mein großer Mensch gefreut.

Dann sind wir auf die große Wiese hinter meinem Wohngebiet gegangen. Dort hat mich mein großer Mensch an meine lange Feldleine umgeleint. Die ist jetzt orange! Neonorange! Weiiil, meine rote lange Feldleine hat es zerfetzt, als ich mit den Rehen auf dem Feld gespielt habe. Von der großen Wiese aus sind wir gemütlich zum Teich geschlendert. Heute waren keine Enten da und auch kein Herr Rei, der Reiher.

Da sind wir dann einfach weiter auf dem Feldweg über die Felder gewandert. Bei den Rehen ist heute auch niemand zu sehen gewesen. Wir sind um das Feld und auf dem Feldweg dann zum Skihaus. Da wollte ich was trinken, aber da konnten wir gar nicht weiter, weiiil, da waren die Rindviehcher und alles war abgesperrt. Auch der Wanderweg durch den Wald. Das ist doof! Wir sind dann einfach umgekehrt und um das kleine Wäldchen am Feldrand herumgelaufen und zurück zum Teich.

Ich habe am Teich dann noch was getrunken, bevor wir zur großen Wiese zurückgelaufen sind. Über die große Wiese sind wir dann erstmal zur Hundetoilette gegangen, mein Häufchen, das ich unterwegs gemacht habe, wegschaffen. Und danach sind wir über die große Wiese zurück in mein Wohngebiet gegangen.

Im Wohngebiet habe ich mich an einem schönen schattigen Plätzchen erstmal ganz lange ausgeruht. Dann sind wir schnell nach Hause gegangen. In meinen Garten. Meine große Menschin hat schon den Weg vor meiner Kellertreppe angefangen neu zu pflastern. Meine Menschen haben dann noch den ganzen Tag in meinem Garten gearbeitet. Jetzt ist alles wieder ganz neu und ganz schön. Heute mußte ich auch nicht in meiner Kellerwohnung bleiben. Ich war den ganzen Tag mit im Garten. Ich mache auch nichts kaputt. Bin ja eine liebe Pyri.

In meiner Kellerwohnung habe ich mittags dann meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht, weiiil, da ist es so schön kühl. Mein großer Mensch ist nachmittags wieder mit seinem Rad gefahren. Da bin ich aber draußen in meinem Garten gewesen. Meine liebe Sonne ist auch den ganzen Tag mit in meinem Garten gewesen. Ich kuschel mich immer unter meinen Roten Dendron, da macht mir meine liebe Sonne immer schönen Schatten.

Abends ist mein großer Mensch wieder mit mir abendspazierengegangen. Durch die Siedlung. Aber heute haben wir mal niemanden getroffen. Da konnten wir ganz entspannt schlendern. Meine liebe Sonne war schon ganz müde und bereits auf dem Weg in ihr Schlafgemach. Sonnenuntergang heißt das. Die Bella hat auch ein Schlafgemach. Jawooll. Mein Schlafgemach heißt kleines rotes Ferienhäuschen und da schlummere ich immer schön drin.

Auf dem Heimweg sind wir noch durch mein Wohngebiet gegangen und zu Hause war ich noch mit im Garten bevor ich dann mit meinem großen Mensch in meine Kellerwohnung gegangen bin.

Das Pyrizähnchenputzen hat heute ganz fein geklapot. Da hat mich mein großer Mensch gelobt! Weiiil, ich war ganz brav und habe ordentlich mitgemacht. Das ist schön, wenn meine Menschen ihre kleine Bella loben. Dann haben wir noch gekuschelt und ich habe meine Knabbereien bekommen. Die habe ich gemütlich in meinem kleinen roten Ferienhäuschen geknabbert und danach schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s