Mittwoch, 14.10.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Auch heute hat die kleine Bella wieder erst später gefrühstücksfuttert. Wieder mit meinem großen Mensch. Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf. Und danach gab es wieder Trockenfutter und Fleisch. Mein großer Mensch ist dann zu seiner Arbeit gefahren und ich habe nochmal geschlummert.

Heute ist den ganzen Tag Matschepampewetter gewesen. Da habe ich viel in meiner Kellerwohnung gelegen. Und in meinem kleinen roten Ferienhäuschen. Und geschlummert habe ich. Aber in meinem Garten war ich auch. Meine große Menschenschwester hat mich dann immer mit meinem Pyriprinzessinnentrockenrubbelhandtuch trockengerubbelt. Das ist schön.

Mein großer Mensch ist erst spät von seiner Arbeit nach Hause gekommen. Es gab dann gleich Abendfutter und danach war ich nochmal in meinem Garten. Aber dann bin ich in den Keller. Weiiil, heute ist Mittwoch! Hundeschule! Auch bei Matschepampewetter und Regen.

Mein großer Mensch hat mich dann nochmal trockengerubbelt und mich angezogen. Meine große Menschin war auch mit im Keller. Und dann sind wir mit meinem weißen französianischen Auto losgefahren. Da war es schon dunkelfinster. Heute haben wir im Gewerbegebiet geübt. Wegen dem Matschepampewetter.

Heute war es ganz unruhig. Ich habe nur ganz am Anfang kurz gezickt. Dann war ich ganz lieb. Aber die Jungs haben heute ganz viel gezickt. Wieso dürfen die das? Die sind doch keine Mädchen. Jungs sind doch immer ganz lieb. Die Bella versteht das nicht. Der Charlie und der Apollo haben sich immerzu angeschimpft. Zu mir ist der Apollo immer lieb. Ich bin ja auch lieb.

Heute durfte ich mit Timon üben. Der Timon mag die Bella. Der Timon mag überhaupt alle Mädchen. Das macht Spaß mit Timon zu üben. Ich glaube, ich habe heute wieder fein geübt. Ganz am Schluß haben wir dann noch Beruhigung geübt. Für Apollo und Charlie. Damit die einen schönen Trainingsabschluß haben. Ich durfte neben Apollo üben.

Nach dem Training sind wir wieder nach Hause gefahren. Mein großer Mensch hat mich vor dem Einsteigen noch trockengerubbelt und mir meinen orangenen Bademantel angezogen. Meine Mami Ivy hat auch so einen orangenen Bademantel.

Zu Hause habe ich meinen Bademantel gleich in meinem Keller wieder ausgezogen und war gleich ganz trocken. Ich habe noch meine Knabbereien bekommen, mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt, geknabbert und dann ganz schnell geschlummert. Weiiil, das Training strengt doch so sehr an. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s