Samstag, 28.11.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat die kleine Bella wieder schön ausgeschlummert. Es ist Wochenende. Und da kann man lange schlummern. Auch als kleine Pyri. Ich bin nämlich eine kleine Pyri. Mit champagnercremeweißfarbenem Pyrifell. Ganz weichem! Dann hat mir mein großer Mensch mein Frühstücksfutter gebracht und danach bin ich in meinen Garten.

Ich mußte dann wieder meinen großen Mensch rufen. Wegen unserem Morgenspaziergang. Das dauert mir immer zu lange. Und da rufe ich. Dann sind aber meine Menschenschwestern endlich zu mir gekommen und wir haben auf meinen großen Mensch gewartet. In meiner Kellerwohnung.

Und dann ging es endlich los. Morgenspaziergang. Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen. Und da dran vorbei. Auf dem großen Feldweg. Bis zum kleinen Feldweg. Auf den bin ich abgebogen, weiiil, mein großer Mensch hat gebrüllt „rechts!“, „rechts, Bella“. Und da weiß ich gleich, wo ich abbiegen muß. Ich bin schlau! Eine Pyri bin ich!.

Ich habe meinen großen Mensch dann über die ganze große Wiese geführt. Am Waldrand entlang. Da wohnen manchmal die Rehe. Und auf der großen Wiese sind ganz große Löcher. Da geht es in Höhlen rein. Vom Fuchs oder vom Dachs. Man weiß es nicht so genau.

Wir sind dann bis zur Wiese am großen Fluß mit dem komischen Namen gegangen und da am Flußufer lang. Ich habe da die Kormorane und die Enten beim Baden beobachtet. Und auf der anderen Seite von der Tschooo-Pauuu saß ein ganz weißer Reiher oben auf einem Baum. Den hat mir mein großer Mensch auch gezeigt.

Ich habe im großen Fluß noch was getrunken und dann sind wir zurück über die große Wiese und die Rehwiese und über die Wiese auf der anderen Seite der großen Straße wieder nach Hause gegangen.

Ich habe dann den ganzen Tag in meinem Garten alles bewacht. Meine Menschen sind auch immer mal bei mir gewesen und da haben wir gekuschelt. Viel hatte ich heute aber nicht zu schimpfen. Erst gegen Abend wieder.

Nach dem Abendfuttern haben wir dann noch unseren Abendspaziergang durch mein Wohngebiet gemacht. Mein großer Mensch und ich. Die schöne große Runde. Ganz gemütlich sind wir geschlendert.

Ich bin zu Hause dann wie immer gleich mit in meine Kellerwohnung gegangen, habe meine Knabbereien und mein Wasser für die Nacht bekommen und natürlich noch mit meinem großen Mensch gekuschelt. Dann habe ich mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s