Mittwoch, 17.02.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Guten Morgen! Ich bin die Bella, die wunderhübsche Pyri aus den Bergen 🐶🤣😂🤣🐶. Und ich habe wieder ganz schön geschlummert. Mein großer Mensch hat mir heute wieder mein Frühstücksfutter gebracht – Leberwurschtbrot mit Leberwurscht drauf. Und danach gab es noch Frühstücksfleisch. Alles in meinem kleinen roten Ferienhäuschen.

Nach dem Frühstücksfuttern bin ich gleich raus in meinen Garten. Nur noch ganz wenig Schnee ist da. Dafür gibt es jetzt viel Matschepampe. Ich habe erstmal auf meinen großen Mensch gewartet. Weiiil, wir wollen spazierengehen. Zusammen! An den großen Fluß mit dem komischen Namen. Dann war es soweit. Mein großer Mensch hat mir mein Geschirr anzgezogen und dann sind wir losgewandert.

Wir sind zum großen Feldweg gelaufen. Da war ganz viel Matschepampe. Igittpfuiteufel. Aber wir wollten ja zur Tschooo-Pauuu. Und da mußten wir den ganzen großen Feldweg langlaufen. Aber die Matschepampe war nur ganz am Anfang. Ich habe schön auf dem Feld im Restschnee geschnuffelt.

Dann sind wir durch Kockisch bis zum großen Fluß mit dem komischen Namen gewandert. Auch beim Kalle vorbei, aber der war nicht zu Hause. Also, nicht in seinem Garten.

Ich bin heute aber nicht in den großen Fluß baden gegangen. Nur am Ufer habe ich langgeschnuffelt. Und dann bin ich noch mit meinem großen Mensch zur Wackelbrücke gegangen und über die Brücke auf die andere Seite. Da haben wir erstmal Picknick gemacht und dann sind wir zurückgelaufen.

Auf dem Heimweg war dann auch der Kalle in seinem Garten und schon wieder ganz aufgeregt. Weiiil, der Kalle mag die Bella. Wir sind dann wieder den großen Feldweg langgelaufen und kurz vor zu Hause haben wir auch noch den Bogolf getroffen. Der war auf der Wiese spielen.

Ich habe mich dann zu Hause schön ausgeruht und meinen Garten bewacht. Da habe ich fast die ganze Zeit an meinem Pool gelegen. Meine Menschenschwestern sind auch mal bei mir gewesen. Aber heute wollte ich gar kein Abendfutter. Ich bin aber trotzdem mit rein zu meinem großen Mensch in meine Kellerwohnung. Aber gefuttert habe ich nichts.

Dann bin ich wieder raus in meinen Garten. Später bin ich dann nochmal in meine Kellerwohnung und habe mit meinem großen Mensch und meiner großen Menschenschwester gekuschelt. Und dann sind wir zusammen nochmal mit meinem weißen französianischen Auto weggefahren. Zum Abendspaziergang. Aber heute war mal wieder überall Matschepampe. Und ich hatte gar keine richtige Lust. Aber ich habe trotzdem ein bißchen mitgemacht. Auch wenn ganz viel Matschepampe war.

Dann bin ich aber froh gewesen, daß wir wieder nach Hause gefahren sind. Ich habe auch gleich in meiner Reisebox in meinem kleinen Zimmer mit dem großen Fenster, ganz hinten in meinem weißen französianischen Auto, geschlummert.

Und zu Hause wollte ich auch gar nicht aussteigen. Aber mein großer Mensch hat mich dann doch überredet und da bin ich gleich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt. Da habe ich noch was geknabbert und dann gleich schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s