Mittwoch, 07.04.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ich habe mal wieder schön geschlummert. In der Nacht. Bis heute früh. Und da habe ich dann gefrühstücksfuttert. Mit meinem großen Mensch. Der macht mir immer mein Frühstücksfutter, frühmorgens. Danach habe ich wieder schön geschlummert, bis mich mein Menschenopi in meinen Garten gelassen hat.

Heute war wieder so ein ganz sehres Aprillwetter. Mal hat es geschneet, dann ein bißchen geregenwettert und dann war wieder meine liebe Sonne bei mir in meinem Garten.

Mein großer Mensch ist heute zeitig nach Hause gekommen. Da sind wir dann gleich spazieren gegangen. Durch die Siedlung. Ich habe schön geschnuffelt. Überall. Heute war ganzganz sehrer Pustewind. Aber meine liebe Sonne war trotzdem mit uns spazieren. Auf dem Heimweg sind wir noch kurz durch mein Wohngebiet gegangen. Da habe ich dann gekaspert. Getunnelt habe ich. Da stecke ich bei meinem großen Mensch von hinten mein stures Pyriköpfchen durch die Beine und dann lache ich ganz frech. Und so laufen wir dann ein Stück. Das macht ganz viel Spaß!

Zu Hause habe ich mich dann ausgeruht und später mein Mittwochslied gesungen. Weiiil, die Sirene hat wieder schöne Musik gemacht. und mittwochs singt die Bella immer! Fast. Meistens. Oder so. Dann bin ich in meinem Garten geblieben und da habe ich heute auch mein Abendfutter geabendfuttert.

Dann hat mich mein großer Mensch in meine Kellerwohnung geholt. Da haben wir gekuschelt und dann sind wir wieder mit meinem weißen französianischen Auto losgefahren. Wie immer mittwochs.

Heute war es noch nicht dunkelfinster. Aber es war ganz sehr Pustewind. Der hat durch mein schönes champagnercremeweißfarbenes Pyrifell gepustewindet. Das macht mir nichts aus. Mein großer Mensch muß eine Mütze aufsetzen, sonst weht es ihm die Ohren weg. Ich habe Pyrischlappohren. Die kann ich ganz fest an mein Pyriköpfchen drücken. Und da höre ich dann nur was ich will. Das ist praktisch. Ich brauche keine Mütze.

Ich bin wieder ganz brav gewesen und habe ganz lieb gefolgt. Da hat mir mein großer Mensch dann immer Leckerli gegeben. Das ist schön. Und wir haben gekuschelt. Die Bella freut sich, wenn sie gelobt wird. Weiiil, da freut sich mein großer Mensch auch. Dann hat es aber wieder geschneet. Da sind wir lieber ganz schnell nach Hause gefahren.

Mein großer Mensch hat noch meinen Knabberteller fertig gemacht und meine Kellerwohnung saubergewischt. Dann habe ich mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt, geknabbert und ganz schnell geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s