Mittwoch, 21.07.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute habe ich wieder schön mit meinem großen Mensch gekuschelt und gefrühstücksfuttert. Leberwurschtbrot mit Leberwurscht drauf. Und Frühstücksfleisch. Und dann habe ich nochmal geschlummert.

Später bin ich in meinem Garten gewesen. Mit meinem Menschenopi. Wir haben gebaut. Im Garten. Den ganzen Tag. Bis nachmittags. Ich habe genau aufgepaßt.

Mein großer Mensch ist heute eher nach Hause gekommen und gleich zu mir in meinen Garten. Wir haben gekuschelt und dann hat mein großer Mensch gebaut.

Erstmal hat er den Rasenhund wieder in meinen Garten geholt. Den kenne ich schon. Der tut niemandem was. Dann hat er dem Rasenhund sein Nest aufgebaut. Der muß ja auch mal irgendwo schlummern, der Rasenhund. Das hat ziemlich lange gedauert.

Ich habe zwischendurch wieder schön gesungen. Mit der Sirene. Heute ist Mittwoch! Meine Menschen haben mich gelobt, weiiil, die Bella kann sehr schön singen. Wie eine kleine weiße Wölfin. Und Abendfutter habe ich auch geabendfuttert.

Aber dann sind wir zu meiner Hundeschule gefahren. Meine große Menschenschwester hat mich mit in meine Kellerwohnung genommen und mich angezogen und dann bin ich in mein weißes französianisches Auto geklettert und mit meinem großen Mensch losgefahren.

Heute sind wir nicht so viele gewesen. Aber dafür war wieder eine neuer Hund da. Ein Schäferhund. Ein Junge. Das ist gut! Jungs sind lieb. Jack. So heißt der. Ich habe aber heute wieder mit dem Johnny geübt. Der ist auch ein Junge. Und auch lieb. Heute brauchte der Johnny auch gar keinen Nasenzaun.

Ich habe wieder ganz brav mitgemacht. Da gibt es nämlich Belohnungen. Die Bella mag Belohnungen. Aber so ein Training ist auch anstrengend. Deshalb muß man auch mal aufhören. Und wieder nach Hause fahren. Mit meinem weißen französianischen Auto.

Zu Hause habe ich mich gleich in meine Kellerwohnung gelegt. Mein großer Mensch hat noch mit mir gekuschelt, meinen Knabberteller fertig hemacht und dann habe ich ganz schnell geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s