Mittwoch, 14.10.2015 – Tag 5: Therme „Römerbad“ in Bad Kleinkirchheim

Das Wetter scheint sich langsam zu stabilisieren. Gestern Regen, heute schüttet es wieder aus Kannen. So ist das wenigstens kalkulierbar. Aufstehen, Fühstück und – das hat jetzt schon fast Tradition – los gehts. Den Berg hinab, durch die Wolke durch in Richtung Bad Kleinkirchheim. Unser Ziel ist heute die ThermeRömerbad„. Sehr schön und sehr ruhig ist es hier. 

Therme Becken

Blick vom Podium auf das Hauptbecken

Therme Eingang

Eingang zur Therme „Römerbad“ Bad Kleinkirchheim

Auf der Rückfahrt zur Falkertalm sehen wir schon von weitem weiße Bergspitzen – es hat geschneit. Also, kein so richtiger Schnee, es ist mehr Schneematsch. Aber immerhin: weiß.

Am Abend wird wieder der Kamin bestückt und der Hotpot aufgeheizt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s