Tag 7, Do. 07.07.16 – Ein Tag auf dem Mittelmeer

Ein Tag, der ganz anders wurde, als wir das eigentlich vorhatten. Geplant ist eine Schiffsfahrt mit einem Glaskabinenboot, die laut Internetseite des Anbieters 9.30 Uhr starten soll. Am Mittwochabend schon die erste Überraschung. Die Fahrzeiten haben sich geändert, statt 9.30 Uhr soll es 11 Uhr losgehen. Wir fahren trotzdem zeitig in den Ort, bekommen einen sehr schönen, ganztägig schattigen Parkplatz, laufen gemütlich durch Roses zu den 9 Uhr öffnenden Kassen. Dort erfahren wir dann, daß die Abfahrtzeiten für den Donnerstag nochmal geändert wurden und die von uns geplante Tour „Visión submarina“ 16 Uhr startet. Wir kaufen trotzdem die Tickets und überlegen beim Weiterschlendern, was wir bis 16 Uhr machen könnten ohne unseren super Parkplatz einzubüßen. Die Entscheidung wird uns schon am nächsten Kassenstand abgenommen. Dort wird gerade ab 9.30 Uhr eine Fahrt nach L’Estartit und zu den Illes Medes angeboten. Nach kurzem Zögern und Überlegen entscheiden wir uns für die 5-Stundenfahrt mit 1.5-stündigem Aufenthalt in L’Estartit.

Pünktlich 9.30 Uhr geht es also los. Überfahrt bei Traumwetter, das Schiff ist klimatisiert. Wir umfahren die Illes Medes und halten in einer kleinen Bucht. Dort geht es dann in die unter der Wasseroberfläche befindlichen Glaskabinen des Schiffs.

In L’Estartit haben wir dann 1.5 Stunden Zeit uns den Ort anzusehen, etwas zu trinken und Eis zu essen, bevor es mit dem Schiff zurück geht. Auf der Rückfahrt entlang der Küste steuern wir noch die Bucht von Foradada (Cala Foradada) mit der Felsendurchfahrt La Foradada an.

Zurück in Roses haben wir ca. 1 Stunde Zeit um in einer Pizzeria in Hafennähe etwas essen zu gehen. Danach geht es auf die zweite Tour des Tages. Der Start zieht sich allerdings etwas hin, wegen doch inzwischen aufkommendem Wind mit entsprechendem Wellengang wird der Ablauf etwas geändert. Auch auf dieser Tour können wir in einer kleinen Bucht auf den Meeresgrund in der Glaskabine des Schiffsrumpfes sehen. Auf der Rückfahrt geht es dann noch durch die Kanäle von Santa Margarita.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s