Donnerstag, 09.11.2017

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ich bin’s, die Bella, die süße kleine Pyriprinzessin, die schon ganz schön riesengroß ist aber trotzdem noch klein.

Heute habe ich mich ganz zeitig in meinen kleinen Villenvorgarten gelegt und bin ganz leise gewesen. Haha, das war eine Überraschung für meinen großen Menschen, als er mich begrüßt hat. Und dann haben wir wieder schön gekuschelt und geschmust. Und dann hat die Bella auch gleich nochmal gezeigt, wie toll sie aufpaßt und wie schön ich schimpfen kann. Ganz laut habe ich die Zeitungsfrau mit ihrem lauten Rollerwagen angeschimpft! Ganz laut! Mein großer Mensch hat mich aber beruhigt. Naja, ich muß aber auch mal schimpfen. Und meine Pyristimme ist ja auch so schön. Später hat mir dann meine kleine Menschenschwester noch Tschüs gesagt, als sie in die Schule mußte.

Mit meinem Menschenopa habe ich heute wieder einen schönen großen Spaziergang gemacht. Obwohl doofes Bää-Wetter war, mit Nieselregen und so. Pfui, pfui, pfui! Mache jetzt jeden Tag einen schönen Spaziergang mit meinem Menschenopa. Der geht immer woanders mit mir hin. Und da gehen wir schön gemütlich und die Bella ist da ganz brav. Jawoll!

Die Bella – schon so groß wie ihre große Menschenschwester

Die Bella – schon so groß wie ihre große Menschenschwester


Meine große Menschenschwester ist heute nachmittag auch wieder nach Hause gekommen, von ihrem Studium. Ich bin jetzt schon so groß wie meine große Menschenschwester! Das muß man sich mal vorstellen! Sooooo groß bin ich schon. Bald bin ich vielleicht so groß wie mein großer Mensch. Das ist ganz schön groß für so eine kleine Pyri wie mich! Jawoll, das ist es wohl! Meine kleine Menschenschwester war heute nicht da. War gleich nach der Schule bei einer Schulfreundin. Das gute daran – die Bella durfte sie dort abholen. Mein großer Mensch hat mit mir gekuschelt, als er von seiner Arbeit gekommen ist – und von da kann er nur nach Hause kommen, weil, ich, die Bella, habe ihn nämlich als sein Therapiehund ganz schnell wieder fit gemacht, jawoll, darum kann er wieder zu seiner Arbeit gehen und von da zu seiner Bella nach Hause kommen, so ist das nämlich, jawoll – und mir dann mein Abendfutter gemacht, dann habe ich mich, wie sich das gehört, ausgeruhut und, jaaaa, dann, dann bin ich mit meinem großen Menschen losgelaufen und habe meine kleine Menschenschwester bei ihrer Schulfreundin abgeholt. Da war es schon dunkelfinster und wir sind wieder eine ganz neue Strecke gelaufen. Ich habe mich ganz sehr auf meine kleine Menschenschwester gefreut. Und auf dem Rückweg sind wir dann zu dritt gewesen – mein großer Mensch, meine kleine Menschenschwester und ich, die Bella, die Pyriprinzessin, jawoll, das bin ich nämlich, eine Prinzessin und ’ne Pyri!

Bella muß ausruhen

Bella muß ausruhen

Pyriprinzessin hat alles im Griff! Jawoll!

Pyriprinzessin hat alles im Griff! Jawoll!


Zu Hause habe ich mich dann gleich wieder an meine Kellertreppe gelegt und vom langen Abendspaziergang ausgeruht bis mein großer Mensch kam. Da haben wir nochmal schön gekuschelt und heute mußte ich auch gar niemanden anschimpfen dann bin ich in meine Villa „Idefix“ gegangen, mein großer Mensch hat mich noch schön gestreichelt und dann bin ich auch schon bald eingeschlafen. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s