Sonntag, 18.02.2018

Wawuff ! 🐶👸🏼 Wawuff ! 🐶👸🏼 Wawuff ! 🐶👸🏼

Langschläfertag! Heute ist Langschläfertag, Sonntag! Aber ich habe mich pünktlich mit einem kurzen „Wawuff!“ gemeldet. Und mein großer Mensch hat mich auch gehört. Und mich gleich begrüßt. Und wir haben ganz lange gekuschelt und geschmust, weiiil, ich bin eine Schmusekuschelpyri und weiiil, ich habe mich gleich bei meinem großen Menschen auf die Füße gesetzt und mich gegen seine Beine gelehnt. Da kann er nämlich nicht weggehen. Ich bin nämlich schlau. Ich bin eine Pyri! Ich höre ja auch ganz supergut. Aber ich überlege immer, ob ich das was ich höre auch mache. Manchmal muß ich ganz lange überlegen. Ganzganz lange! Ich bin eben eine Pyri!

Meinen Morgenspaziergang habe ich heute nur mit meinem großen Menschen gemacht. Eine ganzganz neue Strecke sind wir gelaufen. Zuerst sind wir zum Charlie gegangen, dem Goldigen Retriever. Da war ich lange nicht. Und der Charlie hat sich gefreut. Die Bella hat sich auch gefreut. Dann sind wir weiter gegangen über die Straße und an der großen Straße lang, aber auf einer großen Feldwiese bis zu einem Waldrand. Und dort sind wir dann am Waldrang auf der Feldwiese langgelaufen. Und die Bella hat die ganze Zeit ganz viel geschnuffelt. Das war schön, weiiil, die Bella schnuffelt gerne. Dann sind wir in den Wald rein und da waren ganz viele müde Bäume. Die haben die ganze Zeit da rumgelegen und geschlafen. Jawoll! Geschlafen haben die. Wir sind an den Schlafmützen vorbei, ganz leise, damit sie nicht aufwachen. Und dann wieder über eine große Wiese und dann wußte ich wieder, wo wir sind, weiiil, hier war ich schon mal. An dem großen Fluß mit dem komischen Namen – Tschooo-Pauuu! Und dann sind wir an mein kleines Bächlein gegangen und ich durfte wieder drin rumlaufen und trinken. Evian. In dem kleinen Bächlein ist mein Evian drin, weiiil, ich bin eine Französianerin. Aus den Pyrenäen. Das ist in Französien. Ich bin eine Pyrenäenberghündin! Ich bin die Bella! Wir sind dann noch weiter durch den Wald, mein kleines Wäldchen und über das Feld in mein Wohngebiet und nach Hause gegangen. Da habe ich dann auch gleich meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Will ja so schön bleiben wie meine Mami Ivy.

Die schöne Pyriprinzessin ist gerade erwacht

Die schöne Pyriprinzessin ist gerade erwacht

Nachmittags bin ich nochmal mit meinem großen Menschen spazieren gewesen. In meinem Wohngebiet. Und da sind wir nebenan bei dem kleinen weißen Schäferhund gewesen. Der war nämlich im Garten. Und der ist gewachsen. Hat anfangs etwas Angst gehabt vor mir. Ich bin aber doch eine ganz liebe Pyri. Dann haben wir uns angeschnuffelt und er hatte gar keine Angst mehr vor mir. Ich war auch mal so klein. Jetzt bin ich schon ganz schön groß. Obwohl ich ja auch noch klein bin. Dann sind wir aber weitergegangen. Und ich habe zugeguckt wie jemand Fußball gespielt hat. Durfte aber nicht mitspielen. Und auf dem Heimweg sind ganz kleine Rundbeiner auf der Straße rumgeflitzt. Ganz kleine. Viel kleiner als die Bella. Und die haben gesurrt. Da war ich ganz aufgeregt. Und mein großer Mensch hat mich beruhigt. Und ich durfte zusehen, wie die kleinen Rundbeiner auf der Straße hin und herflitzen. Zu Hause habe ich mich dann aber erstmal ausgeruht. Geschlummert habe ich. In meinem Garten. An meinem Pool.

Huuuuu, ich habe einen Dämonenblick, huuuuu 🐶🤣🐶

Huuuuu, ich habe einen Dämonenblick, huuuuu

Nach dem Abendfutter habe ich dann in meinem Wohngebiet noch meinen Abendspaziergang gemacht. Mit meinem großen Menschen und meiner großen Menschin. Ich mache immer einen Abendspaziergang. Jeden Tag. Mit meinem großen Menschen. Der muß immer mit. Bella geht gerne spazieren. Und heute war ich ganz viel spazieren. Da kann ich schön schlummern. In meiner Villa „Idefix“. Kuschel ich mich rein, Pyriäuglein zu, schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

3 Gedanken zu „Sonntag, 18.02.2018

  1. So ein Hübsche, da ist der Name Programm 🙂 In meinem Zwerg schlummert auch ein Berghund in den Genen. Den merkt man ihm sehr in seinem Verhalten an. Äußerlich kommt er ganz nach den kleinen Vorfahren 😉 Grüße, Frauke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s