Freitag, 09.03.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Pyriwetter! Heute ist Pyriwetter! Und mein großer Mensch ist auch zu Hause, weiiil, der hat noch paar Tage Urlaub.

Und da hat mich mein großer Mensch heute früh gleich begrüßt. Und wir haben gekuschelt. Ich habe meinen großen Menschen gar nicht wieder weg gelassen. Hab mich gleich zum Kuscheln auf seine Füße gesetzt. Ich bin nämlich schlau! Dann hat mein großer Mensch mir mein Frühstücksfutter gemacht. Bella mochte heute aber wieder nicht.

Dann hat mein großer Mensch mit mir einen schönen Morgenspaziergang gemacht. Zuerst sind wir durch mein Wohngebiet gelaufen und dann in den Wald rein. Da durfte ich schön schnuffeln. Ganz gemütlich. Ich schnuffel gerne. Und dann waren wir bei meinem Bächlein. Das mit dem Deckel oben drauf. Dem aus hartem Wasser. Und da durfte die Bella heute ganz alleine drauf rumflitzen. Mitohne Leine. Ich bin ganz wild rumgeflitzt. Und ich kann sogar fliegen! Dann sind wir wieder durch den Wald nach Hause gegangen. Durch mein kleines Wäldchen und über das Feld und durch mein Wohngebiet und nach Hause. Da bin ich dann noch mit meinem Menschenopi durch meinen Garten gestrolcht und habe mich dann ausgeruht. Bin ja noch klein.

Nachmittags habe ich dann noch einen Spaziergang mit meinem großen Menschen gemacht. Durch mein Wohngebiet. Einen großen Spaziergang. Kreuz und quer sind wir durch mein Wohngebiet gelaufen. Und Bella war ganz brav. Und die liebe Sonne ist auch mitgegangen. Ich mag die liebe Sonne. Die macht gute Laune! Jawoll!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Später hat mir mein großer Mensch dann wieder mein Geschirr angezogen. Da sind wir dann aber in den Keller und zum Auto. Da habe ich schon gedacht, wir fahren einkaufen. War aber nichts. Kein Einkaufen. Wir sind wohin gefahren, da war die Bella noch gar niemalsnicht. Und da sind wir ein Stück spazieren gegangen. Und Bella hat viel geschnuffelt. War ja alles neu für mich. Und dann waren da plötzlich viele Menschen. Mit anderen Hunden. Ich war ganz aufgeregt. Die Bella geht nämlich jetzt zur Schule. Jaaaaa, ich bin jetzt ein Schulkind. Eine Schulkinderpyri bin ich. Jawoll! Und da habe ich eine Lehrerin. Die bringt der Bella und ihrem großen Menschen ganz viele tolle Sachen bei. Und da müssen wir dann zu Hause üben. Manche Übungen habe ich schon ganz fein gemacht. Aber viel lieber hätte ich mit den anderen Hunden gespielt und rumgetobt. Ich bin ja auch noch klein. Auf jeden Fall hat das Spaß gemacht, die Schule. Das war schön. Anstrengend, aber schön. Nach der Schule sind wir nach Hause gefahren und da habe ich erstmal gefuttert.

Später bin ich noch durch meinen Garten geflitzt und dann hat mich mein großer Mensch in meine Villa „Idefix“ gebracht. Heute werde ich ganz bestimmt gut schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s