Montag, 21.05.2018 (Pfingstmontag)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ich bin die Bella! Und heute hat mich die liebe Sonne geweckt, obwohl gar kein Sonntag ist. Heute ist Montag. Pfingstmontag. Ein Feiertag. Da sind alle meine Menschen dort, wo sie hingehören – bei ihrer Bella!

Mein Menschenopi hat mich heute früh begrüßt und in meinen großen Garten gelassen. Dann hat mich mein großer Mensch begrüßt und wir haben ganz lange gekuschelt. Mein großer Mensch hat mir mein süßes Pyribäuchlein gekrault. Das mag die Bella.

Dann hat meine kleine Menschenschwester mit mir gekuschelt. Im Keller. Und mich mit der lieben Bürste gebürstet. Und mein großer Mensch hat mir mein Frühstücksfutter gemacht und ich habe gefrühstücksfuttert. In meinem großen Garten. Morgen ist mein Geburtstag! Danach habe ich mich auf meine Terrasse gelegt. Vorher habe ich Schneeflocken gemacht. Aus einem Sitzkissen vom Stuhl auf der Terrasse. Mein großer Mensch hat wieder traurig geguckt, als er meine Schneeflockenlandschaft gesehen hat. Mein großer Mensch mag lieber Sonne.

Und dann hat mich mein großer Mensch angezogen und wir haben einen ganz großen Spaziergang gemacht. Einen Pfingstspaziergang. Mein großer Mensch und ich. Und wir haben ganz viele Menschen getroffen. Die haben alle einen Pfingstspaziergang gemacht. Wie die Bella. Wir sind erst durch mein Wohngebiet zum Wald und zu meinem Bächlein gegangen. Dort habe ich was getrunken und dann sind wir weiter an der großen Wiese vorbei zum anderen Wald gegangen. Durch den sind wir dann auch gewandert und wieder zurück zur Wiese. Da sind wir dann abgebogen und in Richtung großer Fluß mit komischem Namen gelaufen. Wir sind aber nicht bis zum Fluß gelaufen, sondern die Straße lang zum kleinen Wäldchen und über das kurz geschnittene Feld. Da wird das Gras aber schon wieder groß. Dann ging es durch mein Wohngebiet nach Hause.

Meine große Menschenschwester ist dann gleich zu mir in meinen Garten gekommen. Da hat sie mit mir gekuschelt und mir gleich noch böse Zecken abgelesen. Hat mein großer Mensch unterwegs auch schon gemacht. Die sind böse, die Zecken. Ganz böse sind die! Bella hat sich danach ausgeruht. Morgen habe ich Geburtstag!

Ich habe mich dann wieder ausgeruht und auf meinen Garten aufgepaßt. Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf habe ich natürlich auch gemacht. Ganz lange. Meine Menschenschwestern sind dann auch noch ganz lange bei mir gewesen. Alle beide. Und ich durfte da wieder mit in den Keller. Und wir haben gekuschelt. Mein großer Mensch mußte noch zu seiner Arbeit. Und ich habe morgen Geburtstag! Dann ist mein großer Mensch wieder nach Hause gekommen und wir haben gleich meinen Abendspaziergang gemacht. Mit meiner großen Menschin zusammen. Durch mein Wohngebiet.

Zu Hause gab es dann Abendfutter und danach habe ich mich ausgeruht und meinen Garten bewacht. Bis es ganz dunkelfinster war und mein großer Mensch mich zu meiner Villa „Idefix“ gebracht hat. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s