Samstag, 09.06.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Naaaaa? Habt ihr mich erkannt? Ich bin’s, die Bella. Schön ausgeschlummert habe ich. Und mein großer Mensch hat mich heute begrüßt. In meiner Kellerwohnung. Und wir haben gekuschelt. Und dann sind wir zusammen in meinen Garten. Und ich habe einen Pansenstreifen verbuddelt.

Dann ist mein großer Mensch in meinen Garten gekommen und meine große Menschin. Mein Menschenopi und meine Menschenomi sind fortgefahren. Mein großer Mensch hat die Poolsaubermachmaschine ins Wasser gelegt. Die ist ertrunken. Die kann nämlich nicht schwimmen. Nur tauchen. Ganz unten im Pool. Und da macht die den sauber. Danach hat mein großer Mensch auf meiner Terrasse neue Steckdosen eingebaut, weiiil, die da drin sind habe ich ja abgeknabbert. Jetzt sind das welche aus Edelstahl. Und dann sind meine Menschenschwestern gekommen und wir haben zusammen auf meiner Terrasse auf der Hollywoodschaukel gesessen. Wenn ich ganz brav bin darf ich da mit drauf. Und ich bin immer brav. Deshalb ist das meine Hollywoodschaukel. Ich sitze da gerne mit meinen Menschen.

Und dann habe ich wieder Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Der ist wichtig, weiiil, ich bin nämlich eine Prinzessin und ’ne Pyri. Und als Prinzessin ist man schön. Meine kleine Schwester, die Anna-Sissi Prinzessin Idefix vom Ehrenberger Hof, die ist auch schön. Die Sissi ist nämlich eine Ausstellungshündin und die ist so schön, die ist jetzt Deutscher Jugend Champion geworden! Jawoll! Da bin ich ganz stolz auf meine Sissi-Schwester. Ich bin keine Ausstellungshündin. Ich bin eine Outdoorhündin. Aber auch eine Prinzessin. Und da bin ich auch schön. Weiiil, unsere Mami, die Ivy Prinzessin Idefix vom Vieringhaus, die ist auch extrem super wunderschön. Und die ist deshalb auch „Erfolgreichster Pyrenäenberghund 2016“ geworden. Und weil die Ivy unsere Mami ist, deshalb sind wir Ivy-Kinder auch alle so schön! Da kann man gar nix gegen machen. Das ist nun mal so. Das hat die Natur so eingerichtet. Ich kenne die zwar nicht, die Natur, aber das hat sie gut gemacht. Jawoll! Da brauche ich mich gar nicht drum kümmern. Ich bin nun mal schön. Das ist so. Nur meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf, den muß ich selber machen. Und das mache ich auch.

Nach dem Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf sind wir spazieren gegangen. Mein großer Mensch und meine große Menschenschwester. Meine große Menschenschwester hat mich geführt. Ich war wieder ganz lieb. Und habe ganz viel Belohnungen bekommen. Wir sind durch mein Wohngebiet und dann endlich mal wieder durch den Wald zu meinem kleinen Bächlein. Da war aber nur noch ganz wenig Evian drin. Ich habe aber trotzdem was getrunken. Auf dem Heimweg habe ich dann noch aus meiner Trinkflasche getrunken. Die nimmt mein großer Mensch jetzt immer mit, weiiil, es ist doch jetzt immer so warm. Zu Hause bin ich gleich auf meine Terrasse. Mein Menschenopi und meine Menschenomi waren auch wieder zu Hause.

Nachmittags ist meine kleine Menschenschwester wieder im Pool gewesen. Da habe ich wieder brav aufgepaßt. Und immer mal geguckt und ihr das Wasser abgeschleckt. Nur aus dem Pool soll ich nicht trinken, weiiil, da ist kein richtiges Evian drin, sagen meine Menschen.

Und abends, da war ich wieder die Chefin. Meine Menschenomi ist mit meinem Menschenopi zu einem Konzert gefahren und meine anderen Menschen sind zur Nachbarin zum Grillieren gegangen. Die Bella ist zu Hause geblieben und hat auf alles aufgepaßt. Das kann ich gut. Ich lege mich an meinen Pool, weiiil, da habe ich einen prima Überblick über meinen ganzen Garten, und dann laufe ich immer mal eine Kontrollrunde. Und wenn jemand zu nahe an meinen Garten kommt, dann schimpfe ich ganz sehr. Ich kann gut aufpassen. Deshalb bin ich hier auch die Chefin!

Meine Menschenschwestern sind dann wieder heim gekommen, weiiil, es kam ein Gewitter. Und da haben sie mich in meine Kellerwohnung geholt. Und dann hat es ganzganz sehr geregnet. Ich war im trocknen. In meiner Kellerwohnung. Meine kleine Menschenschwester ist gleich noch ganz lange bei mir geblieben. Meine Menschenomi, mein Menschenopi und meine großen Menschen sind dann auch wieder nach Hause gekommen. Da konnte ich mich dann gemütlich hinlegen und schön schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s