Donnerstag, 14.06.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Mein großer Mensch mußte heute wieder ganzganz zeitig zu seiner Arbeit. Ich war aber schon wach. Da hat er mich begrüßt. Er guckt jetzt immer in meiner Kellerwohnung vorbei, bevor er zu seiner Arbeit fährt. Mit meinem roten Auto!Meine große Menschin hat mich dann wieder in meinen Garten gelassen.

Heute habe ich mit meinem Menschenopi einen ganz riesengroßen Spaziergang gemacht. Ganz weit gelaufen sind wir. Und total ganz lange. Zwei Stunden sind wir spazieren gewesen. Und da haben wir ein Reh getroffen. Das ist so ein großer, brauner, schlanker Hund – habe ich immer gedacht, als ich noch eine kleine Pyribabywelpe gewesen bin. Ooohhh, da bin ich erschrocken. Ganz plötzlich war das Reh da. Da habe ich aber geschimpft und geknurrt und geschimpft. Ganz wild geworden bin ich da. Muß ja meine Herde beschützen, wenn so ein wildes Tier plötzlich kommt. Zu Hause habe ich dann aber erstmal meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht.

Nachmittags waren meine Menschenschwestern bei mir. Wir haben wieder geübt. Und dann auch noch gekuschelt. Und mein großer Mensch ist dann auch da gewesen. Und der hat auch mit mir geübt. Sitz, Platz, Sitz, Platz, Platz, Platz, Platz, Sitz, Komm und so und ich habe das ganz fein gemacht heute. Da hat sich mein großer Mensch gefreut. Und dann wollte er noch mein Ohr ausputzen. Das ist nämlich kaputt. Weiiil, da wohnt jetzt eine Entzündung drin. Das ist nicht schön. Aber Ohr ausputzen ist auch nicht schön. Neinneinnein.

Und meine Menschenschwestern sind noch mit mir in meinem Keller gewesen. Da haben wir schön geschmust und gekuschelt. Später haben wir noch meinen Abendspaziergang gemacht. Meine kleine Menschenschwester, meine große Menschenschwester, mein großer Mensch und ich, die Bella. Erst hat mich meine große Menschenschwester geführt und danach meine kleine Menschenschwester. Und ich war total lieb. Durch die alte Siedlung und zurück durch mein Wohngebiet sind wir abendspaziert. In meinem Garten habe ich mich dann wieder an den Pool gelegt. Bis mein großer Mensch und meine große Menschenschwester gekommen sind und wir Junikäfer gejagt haben. Das ist lustig. Meine große Menschenschwester hat mir geholfen.

Danach sind wir in meine Kellerwohnung, ich habe noch was zu knabbern bekommen und mich dann zum Schlummern hingelegt. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s