Sonntag, 17.06.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Sonntag! Da ist die liebe Sonne wieder bei ihrer Bella! Das ist schön. Und alle durften wieder ganzganz lange schlafen. Die Bella ist erst 7 Uhr in ihren Garten. Da hat mich mein großer Mensch begrüßt. Die liebe Sonne war auch schon da. Die hat bestimmt die ganze Nacht auf ihre liebe Bella gewartet.

Einen schönen Sonntagsspaziergang haben wir auch gemacht. Meine kleine Menschenschwester hat mich mit ihrer schwarzen Leine geführt. Und dann mit meiner langen roten Feldleine. Erst sind wir durch die alte Siedlung geschlendert und dann beim Dobermann vorbei. Und dann Richtung Fluß mit dem komischen Namen. Aber da sind wir nicht bis hin gegangen. Wir sind vorher abgebogen und zu meinem kleinen Bächlein gewandert. Da habe ich meine Pyripfötchen gekühlt und getrunken. Das war lecker. Vom Bächlein aus sind wir dann durch den Wald und mein Wohngebiet wieder nach Hause gegangen.

Ich habe mich zu Hause gleich in den Schatten gelegt. Der war nämlich heute auch da, weiiil, die liebe Sonne war auch da. Und wenn die liebe Sonne da ist, dann ist auch der Schatten da. Und da lege ich mich rein, weiiil, da ist es schön kühl. So ist das nämlich! Jawoll! Mein großer Mensch ist dann wieder in den Pool gefallen. Ganz langsam. Bei den Stufen. Und dann ist er wieder im Wasser rumgeschwommen. Und ich habe mir inzwischen seinen Schuh gemopst. Den braucht er ja im Wasser nicht. Aber mein Menschenopi hat ihn mir wieder weggenommen. Ich habe dann eben meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Auf meiner Terrasse.

Nachmittags bin ich mit Menschenomi und Menschenopi zu Hause gewesen. Die anderen waren zu einem Geburtstag. Die liebe Sonne war zwischendurch auch zum Geburtstag. Da hat es geregnet. Aber wie! Ganzganz sehr hat es da geregnet. Mein Menschenopi hat mich in meine Kellerwohnung geholt. Zweimal!

Abends sind dann mein großer Mensch und meine Menschenschwestern wieder nach Hause und auch gleich zu ihrer Bella gekommen. Wir haben im Garten gekuschelt und getobt. Ich war ganz wild. Bin rumgerast. Dann haben die wieder mein kaputtes Ohr repariert. Das mag ich nicht. Ohr ausspülen ist nicht schön. Aber meine Menschen geben sich ganz viel Mühe. Danach waren wir noch im Garten und sind dann alle zusammen in meine Kellerwohnung gegangen.

Später ist meine große Menschin auch noch nach Hause gekommen. Da sind dann alle wieder da gewesen und ich konnte ganz in Ruhe schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s