Sonntag, 07.10.2018

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist Sonntag! Ich habe wieder ausgeschlummert. Mein großer Mensch hat mich dann begrüßt und mir mein Frühstücksfutter gemacht. Gekuschelt haben wir natürlich auch.

Und sonntags muß man einen Sonntagsspaziergang machen. Haben wir auch, mein großer Mensch und ich. Wir sind zuerst durch die alte Siedlung gegangen und dann zum Dobermann. Der hat mich wieder laut begrüßt. Weiter ging es zur Via mala. Da sind wir aber abgebogen und über eine große Wiese am Waldrand bis zum großen Fluß mit dem komischen Namen gegangen. Dann weiter über die Rindviehcherwiese und durch den Wald und wieder an der Rindviehcherwiese vorbei. Und dann wieder durch den Wald bis zu meinem Wohngebiet. Und da ging es dann wieder nach Hause.

Ich habe dann erstmal gefrühstücksfuttert und mich dann in meinem Garten ausgeruht. Meine liebe Sinne hat sich dann aber versteckt. Weiiil, es kamen die grauen Wolken. Und die mag meine liebe Sonne nicht. Mein großer Mensch hat mir dann noch Fleischmaatsche gebracht. Der hat nämlich heute wieder mein gefrostetes Fleisch in Portionen gesägt. Und die Fleischsägespäne bekomme ich immer gleich. Als Fleischmatschepampe. Hmmm, lecker!

Zum Abendspaziergang sind wir wieder auf meine große Feldwiese gegangen. Vorher haben wir noch die Cora abgeholt. Und dann sind wir über die Feldwiese getobt. Die Cora ist eine ganz wilde. Ich bin eher ruhig. Ich bin auch mit geflitzt aber ich mag abends nicht so sehr rumtoben. Ich bin eine Prinzessin 🐶👸🏼.

Die Bella und die Cora, ihre Bayerische Gebirgsschweißfreundi

Die Bella und die Cora, ihre Bayerische Gebirgsschweißfreundi

Auf dem Heimweg sind wir noch eine Runde durch mein Wohngebiet gelaufen. Ich habe geführt. Das darf ich manchmal. Zu Hause hat schon mein Abendfutter bereit gestanden. Aber ich habe erstmal mein leckeres Wasser getrunken. Evian! Ich trinke immer Evian! Ich bin eine Französianerin! Weiiil, mein Papi, der Hadrien, der ist ein echter Französianer. Aus den Pyrenäen! Die sind ganz weit unten in Französien. Wir sind alle Pyrenäenberghunde. Und meine Mami wird bald wieder Mami und ich große Pyrischwester. Jawoll!

Bin müde. Gute Nacht!

Bin müde. Gute Nacht!

Nach dem Abendfuttern habe ich mich an meinem Pool in meinem Garten ausgeruht und schon mal geschlummert. Bis mein großer Mensch mich in meine Kellerwohnung holen wollte. Da war es schon ganz dunkelfinster. Und ich wollte gar nicht rein. Ich wollte mit meinem großen Mensch kuscheln. Haben wir auch gemacht. Ganzganz lange. Dan sind wir aber doch rein. Und da habe ich noch mein restliches Abendfutter aufgeabendfuttert und dann bin ich in mein kleines rotes Ferienhäuschen und dann habe ich geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s