Sonntag, 16.12.2018 (vorletzter Advent)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist wieder ein Sonntag. Der 3. Advent. Das ist der vorletzte. Dann kommt nur noch einer. Jawoll! Sonntag heißt Sonntagsspaziergang! Juhu 🐶😄🐶. Die Bella spaziert gerne sonntags. Da machen wir immer einen großen Spaziergang. Aber zuerst wird ganzganz lange geschlummert. Bis die Sonne langsam aufgeht und es draußen dämmert. Dann kommt mein großer Mensch und begrüßt mich. Mein Pyrifell ist auch gebürstet worden. Und die Bella ist danach in ihren Garten gegangen.

Meine Menschenschwestern haben mich dann schön angezogen. Für meinen Sonntagsspaziergang. Und dann bin ich mit meinem großen Mensch losgewandert. Aber nur ein kleines Stück. Weiiil, mein großer Mensch hatte mal wieder meinen Futterbeutel und die Tüten zum Wegmachen von meinenHundehäufchen vergessen. Und das braucht man beides beim Spazierengehen. Also sind wir nochmal zurück. Aber dann ging es los.

Die Bella wandert am großen Fluß mit dem komischen Namen

Die Bella wandert am großen Fluß mit dem komischen Namen

Wir sind auf dem Feldweg an meiner großen Feldwiese vorbeigewandert und dann nach Kockisch. Dort habe ich den kleinen Kalle getroffen. Der hat sich wieder gefreut und wir haben uns angeschnuffelt. Danach sind wir zum großen Fluß mit dem komischen Namen gegangen. Und ich war baden. Erst einmal. Dann nocheinmal und dann sogar nochnocheinmal. Obwohl es ganz kalt war. Aber solange das Wasser nicht hart ist, wie in meinem Pool, kann ich da auch baden gehen.

Bei meinem Husky-Freund

Bei meinem Husky-Freund

Wir sind dann immer weiter am großen Fluß lang gelaufen. Und dann auf dem Wanderweg bis zum Husky. Ooooo, der hat sich wieder gefreut. Der freut sich immer so sehr, wenn wir ihn besuchen. Und der ist auch ganz süß. Und ganz lieb. Aber dann mußten wir trotzdem wieder nach Hause gehen. Zu Hause bin ich in meinem Garten geblieben. Ich habe gebuddelt. Und danach hatte mein schönes champagnercremefarbenes Pyrifell plötzlich eine ganz andere Farbe. Viel dunkler. Aber auch schön.

Mal eine andere Fellfarbe ausprobieren

Mal eine andere Fellfarbe ausprobieren

Abends haben wir noch einen Abendspaziergang gemacht. Mein großer Mensch und ich, die Bella. Wir sind wieder durch mein Wohngebiet gelaufen. Da ist jetzt alles schön mit ganzganz vielen Lichtern geschmückt. Das sieht schön aus. Weiiil, bald ist Weihnachten. Wir sind eine große Runde gelaufen und zu Hause gab es dann Abendfutter. Heute habe ich wieder schön geabendfuttert. Weiiil, meinem Pyribäuchlein geht es wieder besser. Die letzten Tage hatte ich immer gar keinen Appetit auf mein Futter. Aber heute ging es wieder.

Danach bin ich noch in meinem Garten gewesen und habe aufgepaßt. Dann haben mich meine großen Menschen in meine Kellerwohnung geholt. Ich bin gleich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekrabbelt und habe ganz schnell geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s