Freitag, 15.02.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat die Bella mal wieder noch schön geschlummert als der große Mensch zu seiner Arbeit gefahren ist. Weiiil, es war noch dunkelfinster. Und es wird Frühling. Da muß man erst aufstehen, wenn es schon langsam nicht mehr ganz so dunkelfinster ist. Jaaaaa, so ist das. Ich weiß das. Ich bin schlau. Ich bin eine Pyri.

Also hat heute meine große Menschin mit mir gekuschelt. Und dann habe ich gefrühstücksfuttert. Danach bin ich in meinen Garten gegangen. Heute ist wieder richtiges Sonnenwetter gewesen. Meine liebe Sonne ist den ganzen Tag bei mir in meinem Garten gewesen. Und mein Menschenopi auch. Und meine Menschenomi auch. Und meine große Menschin auch. Wir haben zusammen Gartenarbeit gemacht. Und ich habe gespielt und war wild und auch ganz lieb.

Die Bella liegt gemütlich an ihrem Pool

Die Bella liegt gemütlich an ihrem Pool

Meine Menschenomi hat heute Wäsche im Garten aufgehängt. Ich habe ganz fein aufgepaßt. Da lasse ich niemanden ran. Nur meine Menschenomi. Und meine liebe Sonne. Weiiil, die war in meinem Garten. Den ganzen Tag. Und die hat die Wäsche trocken gemacht. Da hat meine Menschenomi die Wäsche wieder abgenommen. Ich habe wieder fein aufgepaßt. Und dann hat meine Menschenomi die Wäsche rein ins Haus gebracht. Und da hat die Bella gemerkt, daß meine Menschenomi noch zwei Pullover vergessen hat abzunehmen. Das habe ich dann gemacht. Das war gar nicht so einfach. Die haben ganz schön weit oben gehangen. Aber ich habe sie ab bekommen. Ich helfe immer meinen Menschen. Immer!

Na, und ihr so?

Na, und ihr so?

Nachmittags habe ich dann meiner großen Menschin im Garten geholfen. Wir haben die Sträucher an meiner Terrasse ordentlich gemacht. Und ich habe Leute angeschimpft, die an meinem Garten vorbeigelaufen sind. Das kann ich gut. Ich muß ja meinen Garten bewachen. Mein großer Mensch ist dann auch nach Hause gekommen. Da haben wir gleich erstmal gekuschelt. Mein großer Mensch mußte dann auch im Garten helfen. Das war schön. Und dann hat mir meine große Menschin noch mein Abendfutter gebracht. Meine Menschen sind dann auch erstmal abendfuttern gegangen.

Ganz zum Schluß vom Tag habe ich noch mit meinem großen Mensch unseren Abendspaziergang gemacht. Durch mein Wohngebiet. Und da habe ich meinem großen Mensch gleich mal gezeigt, was ich in meiner Hundeschule alles schon gelernt habe. Horrhorrhooorrrrr, der hat gestaunt! Ganz lieb bin ich gewesen. Aber ganzganz lieb! Zu Hause sind wir dann gleich zusammen in meine Kellerwohnung gegangen. Ich habe mich in mein Kuschelkissen in meinem kleinen roten Ferienhäuschen gekuschelt und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s