Sonntag, 17.02.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist wieder Sonntag. Wochenende! Ausschlummern! Sonntagsspaziergang! Und meine liebe Sonne war natürlich auch da. Mein großer Mensch hat mich begrüßt. Ohr putzen, Pyrifell bürsten und Frühstücksfutter. Und dann natürlich Sonntagsspaziergang.

Meine Menschenschwestern sind heute auch mit spazieren gegangen. Meine kleine Menschenschwester hat mich geführt. Wir sind erst die Straße entlang zum Stadtpark gelaufen. Dann in den Stadtpark rein. Da konnte ich dann wieder schnuffeln. Jogger (also Dschogger, wißt ihr ja) haben wir auch getroffen. Aber die stören die Bella nicht. Da bin ich ganz ruhig gewesen. Wir sind dann durch den ganzen Stadtpark gelaufen und haben schöne Photos von der Bella mit ihren Menschenschwestern gemacht.

Dann ging es wieder zurück. Auf dem Zschopautal-Rad-Wanderweg. Immer am großen Fluß mit dem komischen Namen, der Tschooo-Pauuu, entlang. Und dann sind wir beim Husky angekommen. Der heißt Spike. Und Spike hat sich wieder ganz sehr gefreut. Auf der Straße am Gottesaubach lang sind wir dann nach Hause gegangen. Ich habe im Bach noch was getrunken.

Zu Hause habe ich noch was gefuttert. Dann habe ich meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Aber nur kurz. Ich bin ja schön. Dann bin ich noch bei meinem großen Mensch im Keller gewesen. Mein großer Mensch ist danach aber rein ins Haus gegangen. Da habe ich gerufen. Bis er wieder zu mir in meinen Garten gekommen ist. Wenn schönes Wetter ist, dann muß der große Mensch auch bei seiner Bella im Garten sein. Und heute ist schönes Wetter. Mein großer Mensch hat sich in die Sonne gesetzt. Ich habe mich auf meinen Wachplatz am Pool gelegt. Da habe ich den Überblick.

Dann mußte mein großer Mensch aber Mittag essen gehen. Ich habe inzwischen meinen Garten bewacht. Nach dem Mittag ist er aber gleich wieder zu mir gekommen. Wir haben dann geschmust. Und dann ist auch noch meine große Menschenschwester gekommen. Und die hat sich zu mir an meinen Pool gesetzt. Da haben wir dann geschmust. Die Bella freut sich, wenn ihre Menschen um sie herum sind. Und dann ist auch noch meine große Menschin in den Garten gekommen. Und im Nachbargarten waren die Nachbarn und ihre kleine freche Katze. Da mußte ich hin! Aber meine Menschen haben mich beruhigt. Die kleine Katze ist frech! Ich will immer mal mit der spielen. Aber da rennt sie ein Stück weg und dann setzt sie sich hin und guckt mich frech an. Boah, ist die frech.

Freundinnen

Freundinnen

Dann bin ich nochmal mit meiner großen Menschenschwester in meinem Garten gewesen. Meine große Menschin hat mir dann nochmal was zu futtern gebracht und dann ist es langsam dunkelfinster geworden. Und da ist mein großer Mensch dann noch mit mir noch abendspazierengegangen. Durch mein Wohngebiet. Das war wieder schön. Ich habe unterwegs noch ganz viel geabendfuttert. Das mache ich manchmal. Und auf dem Heimweg habe ich noch ein Häufchen gemacht. Das mußten wir dann noch zum Hundeklo schaffen. Ich weiß wo das ist. Da habe ich meinen großen Mensch hingeführt. Danach sind wir nach Hause gegangen.

Gute Nacht!

Gute Nacht!

Ich bin gleich wieder mit in meine Kellerwohnung gegangen und dort habe ich mich auf mein Kuschelkissen in meinem kleinen roten Ferienhäuschen gekuschelt. Mein großer Mensch hat mir noch was zu knabbern gegeben und dann habe ich schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s