Samstag, 23.02.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Mein großer Mensch hat mich heute früh wieder begrüßt. Und ich habe ihn gleich festgehalten und da mußte er mit mir kuscheln. Auf meinen Rücken habe ich mich gelegt. Und mein kleines Pyriköpfchen habe ich in die Hand von meinem großen Mensch gekuschelt. Und dann hat mein großer Mensch mein Pyribäuchlein gekrault. Da fühlt die Bella sich ganzganzganz wohl. Dann hat mein großer Mensch mein Frühstücksfutter gemacht. Ich bin in meinen Garten gegangen und dann habe ich auch was gefrühstücksfuttert.

Und dann war Morgenspaziergang. Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen. Und unterwegs haben wir noch die Cora mitgenommen. Das ist meine Bayerische Gebirgsschweißfreundin! Die Cora war ganz aufgeregt. Sie ist eine Jagdhündin und ganz wild. Ich bin eine Herdenschutzhündin. Ich bin nicht so wild. Und dann haben wir auf der großen Feldwiese getobt und sind rumgerast und haben gespielt. Ganz wild. Das war lustig. Zwischendurch haben wir auf der Wiese geschnuffelt. Die Cora kann ganz supergut schnuffeln. Muß man als Jagdhündin können. Dann sind wir wieder nach Hause gegangen. Ich bin mit meinem großen Mensch noch eine Runde durch mein Wohngebiet gelaufen. Eine kleine.

Zu Hause habe ich mich dann ausgeruht, meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht und meinen Garten bewacht. Mittags mußten meine Menschen weg. Zu einem Geburtstag. Die Bella ist bei Menschenopi und Menschenomi geblieben. Ich muß auf meinen Garten aufpassen. Aber dann ist plötzlich mein großer Mensch wieder da gewesen. Und meine große Menschenschwester hat er auch mitgebracht. Wir haben einen Spaziergang gemacht. Durch die alte Siedlung. Ich war ganz lieb und bin brav gelaufen. Wir haben auch Spaß gemacht, mein großer Mensch und ich. Und ich habe Belohnungen bekommen, weiiil, ich war ja so lieb. Auf dem Rückweg sind wir noch eine kleine Runde durch mein Wohngebiet gelaufen.

Zu Hause gab es dann mein Abendfutter. Ich habe gleich alles aufgeabendfuttert. Dann habe ich es mir an meinem Pool gemütlich gemacht. Bis es ganz dunkelfinster war. Da habe ich mich an meine Kellertreppe gelegt. Mein großer Mensch hat mich dann auch in meine Kellerwohnung geholt. Ich wollte nicht noch einen Abendspaziergang machen. Die kleine Bella war müde. Meine Menschenschwestern sind auch da gewesen. Wir haben noch gekuschelt. Dann habe ich meine Knabbereien bekommen und bin in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekrabbelt. Mein großer Mensch ist nochmal weg. Aber kurze Zeit später ist er mit meiner großen Menschin wieder nach Hause gekommen. Dann waren alle wieder da und ich habe schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s