Aspach 2019 – Mittwoch, 27.02.2019: Schwäbisch Hall

Wieder weckt uns die Sonne, die orange hinter den Weinbergen aufsteigt. Auch heute soll es wieder ein sonniger und warmer Tag werden. Zum Frühstücksbuffet gehen wir wieder ins „Alaska“. Anschließend genießen wir auf unserem Balkon die Morgensonne. Der Himmel ist wieder wolkenfrei.

Für 10.30 Uhr haben wir uns heute zur Führung durch den Streichelzoo des Hotels angemeldet. Zunächst begrüßen uns Tierpfleger Constantin, die Hunde Elvis, Simba und Bonnie und dann geht es zuerst zu den Ziegen. Die bekommen dann Apfelstücke von uns. Weiter geht es zu Hasen, Meerschweinen Enten, zur Voliere, den beiden Schweinen und anschließend zu den Ponys die im Moment am Parkplatz hinter dem Landhaus sind. Auf der Pony-Weide neben der Hotelanlage muß erst das Gras nachwachsen. Schließlich gehen wir zu den Alpakas, direkt vor dem Landhaus. Die bekommen von uns Möhrenstücke gefüttert. Auch für die beiden Esel nebenan gibt es dann noch Möhren.

Nach der Streichelzooführung machen wir uns auf den Weg nach Schwäbisch Hall. Wir entscheiden uns für die Fahrt über die Landstraße. Zeitlich ist das kaum ein Unterschied zur Autobahn und landschaftlich auch reizvoller, eine sehr schöne Strecke. In der Stadt am Kocher machen wir dann einen ausgedehnten Stadbummel. Das Wetter ist wieder frühlingshaft und am späten Nachmittag beenden wir unseren Rundgang mit Eisessen im Eiscafé „Venezia“.

Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall

Von Schwäbisch Hall aus fahren wir noch Verwandtschaft besuchen bevor es dann am Abend wieder zurück nach Aspach ins Hotel geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s