Freitag, 05.03.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ooooojaaa, die kleine, süße, wunderschöne Pyriprinzessin hat wieder schön geschlummert. Dann hat mich mein großer Mensch begrüßt und er mußte natürlich gleich wieder mit mir kuscheln. Danach bin ich gleich zu meiner Arbeit raus in meinen Garten gegangen. Nach meinem Kontrollrundgang habe ich mich an meinen Pool gelegt. Da kann ich alles gut beobachten. Aber es kam gar niemand zum anschimpfen. Da habe ich die Welt erstmal begrüßt. Ganz laut. Mit meiner schönen Pyristimme. Das macht man so. Man grüßt freundlich! Wawuff! Wawuff! Wawuff! Wauuuuu!. So macht man das, jawoll!

Meine Menschenomi und mein Menschenopi haben dann auch gefrühstückt. Ich habe aufgepaßt! Und da habe ich auch meine Begrüßungsleckerli bekommen. Bekomme ich immer. Weiiil, ich bin so eine liebe Pyri.

Später mußten meine Menschenomi und mein Menschenopi aber auch nochmal fort. Da bin ich ganz alleine zu Hause gewesen. In meinem Garten. Nur die Bella! Meine Menschen vertrauen mir. Und die können sich auf ihre Bella verlassen! Ich bin eine liebe Herdenschutzhündin. Ich passe auf alles auf. Jawoll! Aber nachmittags sind Menschenomi und Menschenopi wieder zu Hause gewesen. Da war ich aber froh. Ich bin ja noch klein. Und ich habe es gerne, wenn meine Menschen bei mir in meiner Nähe sind.

Die Bella ganz alleine zu Hause

Die Bella ganz alleine zu Hause

Nachmittags sind dann auch noch meine große Menschin und viel später mein großer Mensch nach Hause gekommen. Und dann auch noch meine kleine Menschenschwester. Und dann war Zeit für den Abendspaziergang. Hohohohooorrr, da hat sich die Bella drauf gefreut. Meine große Menschin durfte heute auch mitkommen. Und mein großer Mensch ja sowieso.

Zuerst sind wir zu meiner großen Feldwiese gegangen und von da aus am Waldrand lang zur großen Wiese. Die Menschen wollten dann schon über die Wiese zurück nach Hause gehen. Da hat die Bella wieder kurz angetäuscht und dann geguckt. So mit ihren dunklen Kulleraugen. Ich kann ja ganz sehr gut gucken. Das kann ich. Und da sind wir dann auch zur Zschopauwiese und zum großen Fluß mit dem komischen Namen gegangen. Der heißt Tschooo-Pauuu. So sagt man. Da war ich mit meinen Pfötchen im Wasser. Und dann auch in der Matschepampe. Und so sahen meine Pfötchen dann auch aus. Vom großen Fluß aus sind wir dann wieder nach Hause gegangen. Die Bella hatte schon richtig Hunger. Mein großer Mensch war ganz lieb mit mir und hat mir Trockenfutter zu futtern gegeben. Und so habe ich es bis nach Hause geschafft.

Zu Hause habe ich gleich was getrunken und mein großer Mensch hat mein Abendfutter gemacht. Das habe ich dann gleich aufgeabendfuttert. Mein großer Mensch hat mir dann auch gleich noch mehr gegeben, weiiil, der hat gemerkt, daß seine Bella noch großen Hunger hatte. Meine Menschen haben mich lieb. Dann war ich satt und habe mich in meinem Garten ausgeruht.

Kurz bevor mich mein großer Mensch in meine Kellerwohnung geholt hat ist die Kira an meinem Garten vorbeispaziert. Ooooo, Zickenalarm! Da haben wir uns aber angeschimpft. Ganz wild und laut! Aber die Kira ist mit ihrem Mensch weitergelaufen. Ich habe noch hinterhergeschimpft. Ist mein Garten, da darf ich schimpfen. Die Kira schimpft auch aus ihrem Garten raus. Das machen Hunde so, wenn sie auf ihren Garten aufpassen. Dann bin ich aber mit meinem großen Mensch in meine Kellerwohnung gegangen. Da hat er noch meinen Hals gebürstet. Da ist nämlich noch Winterunterwolle. Die muß noch weg. Und dann habe ich noch zu knabbern bekommen. Und mit meinen Knabbereine bin ich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und habe dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s