Montag, 08.04.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Und wieder geht eine neue Woche los. Mein großer Mensch ist wieder ganzganz zeitig zu seiner Arbeit gefahren. Da habe ich noch in meinem kleinen roten Ferienhäuschen geschlummert. Deshalb hat mich meine große Menschin heute begrüßt. Ich bin dann gleich zu meiner Arbeit in meinen Garten gegangen.

Am Vormittag bin ich mit meinem Menschenopi in meinem Garten gewesen. Wir haben Gartenarbeit gemacht. Ich habe auf alles aufgepaßt und viel geschlummert. Ich lege mich dann immer am großen Strauch beim Küchenfenster in den Schatten. Da sehe ich meine Menschenomi, wenn die in der Küche ist. Und wenn ich ganz lieb gucke, dann bekomme ich auch mal ein Leckerli. Ich kann gut gucken! Mit meinen dunklen Pyrikulleraugen!

Nachmittags ist mein großer Mensch von seiner Arbeit nach Hause gekommen und wir sind spazieren gegangen. Zuerst zum Feldweg bei meiner großen Feldwiese und da weiter nach Kockisch. Wir sind beim Kalle vorbei bis an die Wackelbrücke gewandert. Dort bin ich im großen Fluß mit dem komischen Namen baden gegangen. Ganz weit drin bin ich gewesen.

Die Bella im großen Fluß mit dem komischen Namen an der Wackelbrücke

Die Bella im großen Fluß mit dem komischen Namen an der Wackelbrücke

Und danach sind wir immer am großen Fluß entlang weiter zu meiner anderen Badestelle gelaufen. Ich bin gleich rein, aber, oje, da war ganzganz viel schwarzbraune Matschepampe. Das war gar nicht schön. Ganz schmutzig war die kleine Pyriprinzessin. Prinzessinnen müssen doch schön sein. Da sind wir dann nicht über die Wiese nach Hause, sondern zurück zur Wackelbrücke gegangen. Dort bin ich nochmal im großen Fluß gewesen und habe meine Pyripfötchen ein bißchen abgespült.

Jetzt bin ich eine Schwarzstrumpfpyrenäenberghündin

Jetzt bin ich eine Schwarzstrumpfpyrenäenberghündin

Danach sind wir nach Hause gegangen. Unterwegs mußte ich mich immer mal ausruhen. Es war nämlich warm. Am Feldweg bin ich durch das grüne Feld gestrolcht. Da hat es meine Pfötchen noch etwas abgeputzt und getrocknet. Ganz am Schluß haben wir noch den Rocky getroffen. Der hat ganz wild mit mir gespielt. Und mich angeschnuffelt. Ich habe wieder geknurrt wie meine Mami Ivy, als es mir zu viel wurde. Hihi 😂. Dann sind wir nach Hause gegangen. Ich habe mich dann ausgeruht. In meinem Garten.

Die Bella auf dem großen Feld

Die Bella auf dem großen Feld

Nach dem Abendfutter sind wir noch eine Runde spazieren gegangen. Mein großer Mensch und ich, die Bella. Wir sind zum Stadtpark gelaufen und dort dann einen Berg hoch. Da war ich noch nie. Und dann sind wir plötzlich bei einem Schäferhund gewesen. Den höre ich zu Hause immer schimpfen. Jetzt habe ich den auch mal gesehen. Und der hat geschimpft wie wild! Ich bin aber eine große, mutige Pyrenäenberghündin. Mich verjagt man nicht einfach. Die Bella war ganz ruhig. Ich bin an den Zaun gegangen, ganz vorsichtig, und dann habe ich den Schäferhund erstmal angeschnuffelt. Da war er auch ganz ruhig und hat auch geschnuffelt. Aber dann fing er wieder an zu knurren. Da sind wir weitergegangen. Wollten ihn ja nicht ärgern. Und er muß ja auf seinen Garten aufpassen.

Dann sind wir bei einem ganz großen Haus gewesen. Dort trainiert meine kleine Menschenschwester tanzen. Und da haben wir dann gewartet. Und da kam meine große Menschin mit ihrem Auto angefahren. Dann ist meine kleine Menschenschwester von ihrem Training gekommen und mit meiner großen Menschin nach Hause gefahren. Ich bin mit meinem großen Mensch gewandert. Auch nach Hause. Unterwegs haben wir wieder Fahrräder getroffen. Ganz viele. Aber ich war ganz ruhig. Habe gar nicht geschimpft. Da hat mich mein großer Mensch gelobt.

Zu Hause habe ich mich noch in meinem Garten ausgeruht, bis mich mein großer Mensch in meine Kellerwohnung geholt, mir meine Nachtknabbereien gegeben hat und ich mich zum Schlummern in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt habe. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s