Donnerstag, 18.04.2019 (Gründonnerstag)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist ein grüner Donnerstag. Hahahahahaaahaaaaa. Grüner Donnerstag. So ein Quatsch. Hahahahahaaaaa! Mein großer Mensch ist heute schon ganzganz zeitig in meinem Keller gewesen. Ein paar mal. Aber da hat er die Bella noch schlummern lassen. Ich habe mich aber trotzdem gewundert und dann habe ich gewartet, daß er zu meiner Begrüßung kommt. Hat er dann auch gemacht. Und wir haben gekuschelt. Das machen wir immer.

Dann bin ich in meinen Garten gegangen und mein großer Mensch hat meine Kellerwohnung aufgeräumt und mein Frühstücksfutter gemacht. Ich mußte gleich mal draußen richtig schimpfen. Weiiil, die Müllautos haben die Mülltonnen leer gemacht. Das war ein Krawall. Da habe ich geschimpft. Ganz laut! Aber ganzganz laut!

Vormittags bin ich wieder in meinem Garten gewesen und habe alles bewacht. Und ich habe mich ausgeruht. Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf habe ich gemacht. Der ist wichtig! Ich bin eine Prinzessin und auch sehr schön. Das ist nun mal so.

Am Nachmittag habe ich wieder mit meiner großen Menschin Gartenarbeit gemacht. Meine große Menschin hat den Rasenhund an der langen Leine durch den Garten geführt. Ich passe auf, daß der Rasenhund sich ordentlich benimmt. Der Rasenhund hat das Gras auf der Wiese in meinem Garten abgeknabbert. Ich knabbere auch manchmal Gras. Am leckersten ist das hohe Gras auf dem Feld.

Dann ist auch noch mein großer Mensch nach Hause gekommen.der war auch in meinem Garten. Wir haben gekuschelt. Und sind durch meinen Garten gegangen. Und dann habe ich mich auf meiner frischen, grünen Wiese gewälzt. Das war schön.

Dann habe ich noch mit meinem großen Mensch einen schönen Abendspaziergang gemacht. Meine liebe Sonne haben wir auch mitgenommen. Die geht gerne mit ihrer Bella spazieren. Aber nur, wenn schönes Wetter ist! Wir sind durch mein Wohngebiet gelaufen und dann über das Feld zum kleinen Wäldchen. Ooooo, da waren wir so lange nicht. Das war so schön. Die Runde ist die Bella mit ihrem großen Mensch immer gegangen als ich noch ganz klein war. Ein Welpe bin ich da gewesen.

Die Bella macht im kleinen Wäldchen brav Sitz

Die Bella macht im kleinen Wäldchen brav Sitz

Dann sind wir durch mein Wohngebiet wieder nach Hause gegangen. Unterwegs habe ich schon von weitem die Kira ganz böse schimpfen hören. Mit einem andern Hund. Da wollte ich auch hin. Da sind wir dann bei der Kira vorbei. Unterwegs haben wir den anderen Hund getroffen. Der Dackel aus meinem Wohngebiet. Der schimpft mich auch immer an. Die Kira hat mich dann freundlich angewaut, als wir bei ihr vorbeigelaufen sind. Ich war ganz ruhig.

Dann sind wir wieder zu Hause gewesen. Ich in meinem Garten. Und im Nachbargarten war dann plötzlich ein Mensch, den ich nicht kannte. Da habe ich ganz böse geschimpft. Ich muß ja aufpassen!. Dann kam mein großer Mensch und hat mich beruhigt. Der Mensch darf dort sein. Das kann ich ja nicht wissen. Ich bin eine Herdenschutzhündin. Alles was nicht da ist wo es hingehört wird von mir angeschimpft. Ich war dann beruhigt. Jetzt weiß ich, daß der Mensch auch da im Nachbargarten sein darf. Aber ich bleibe trotzdem wachsam. Ich melde alles, was anders ist als sonst immer. Meine kleine Menschenschwester ist dann auch noch bei mir gewesen.

Später hat mich mein großer Mensch in meine Kellerwohnung geholt und wir haben noch gekuschelt und dann habe ich meine Knabbereien bekommen, mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und dann schön geschlummert. Meine große Menschenschwester war auch noch da und hat mir gute Nacht gewünscht. Gute Nacht!🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s