Sonntag, 05.05.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Es ist wieder Sonntag. Die Bella kann ausschlummern. Und es ist kein Matschepampewetter! Es ist nur kalt. Sagen die Menschen. Für die Bella ist es nicht kalt. Ich habe schönes champagnercremeweißfarbenes Und ganz warmes Pyrifell.

Heute hat mich wieder mein großer Mensch begrüßt. Da haben wir gekuschelt, weiiil, ich bin eine Schmusekuschelpyri! Eine ganz schöne, jawoll! Mein großer Mensch hat mir dann mein Frühstücksfutter gemacht und ich bin in meinen Garten gegangen. Da habe ich an der Kellertreppe gewartet, bis mein großer Mensch das Frühstücksfutter raus gebracht hat. Aber ich hatte gar keinen Frühstückshunger. Ich habe lieber meinen Kontrollrundgang in meinem Garten gemacht. Dann habe ich gewartet.

Es geht los! Sonntagsspaziergang!

Es geht los! Sonntagsspaziergang!

Und dann war es soweit. Sonntagsspaziergang! Den muß man machen am Sonntag. Heute ist schönes Wetter. Mit dabei heute, meine große Menschenschwester – die hat mich geführt, die Bella – das bin ich und mein großer Mensch – das ist mein großer Mensch. Da sind wir auf der Straße entlang bis zum Stadtpark gegangen und dort habe ich meine lange rote Feldleine bekommen und konnte überall schnuffeln. Das mache ich doch so gerne. Wir sind dann durch den ganzen Stadtpark gelaufen und ich war ganz lieb. Unterwegs haben wir Jogger und auch zwei Hunde getroffen. Dann sind wir am großen Fluß mit dem komischen Namen bis zum Husky gegangen. Der heißt immer noch Spike. Ich bin die Bella. Auch immer noch. Der Spike ist ein ganz lieber und der freut sich immer, wenn wir zu ihm kommen. Aber dann sind wir wieder nach Hause gegangen. Wie immer war ich noch im Gottesaubach und habe getrunken.

img_2301img_2304

Zu Hause habe ich dann erstmal mein Frühstücksfutter gefrühstücksfuttert und mich dann ausgeruht. Ganz lange habe ich meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Ganzganz lange! Und zwischendurch habe ich auch mal jemanden angeschimpft. Ich muß ja auch auf alles aufpassen. Auch sonntags. Aber viel zu schimpfen hatte ich nicht.

Nachmittags bin ich dann nochmal spazieren gegangen. In die große Stadt. Meine große Menschenschwester hat mich wieder geführt. Und meine kleine Menschenschwester und mein großer Mensch sind auch mit in die große Stadt gegangen. Ich war ganz lieb. Habe wieder ganz brav gefolgt. Als wir wieder zurück waren, gab es gleich Abendfutter. Das war ganz lecker. Ich habe sogar nochmal was bekommen. Rindfleisch mit Lamm und Huhn. Hmmmmm, ganz lecker! Zwei Portionen habe ich gefuttert. Aber ich bin nicht dick!

Abends habe ich wieder meinen Garten bewacht und mich ausgeruht. Meine große Menschin ist dann auch noch bei mir im Garten gewesen und dann hat mich mein großer Mensch in meine Kellerwohnung geholt. Da hat er mir dann meine hübschen Zähne geputzt. Mit einer Zähneputzbürste. Das ist nicht schön. Aber die Zahnpasta, hmmmmm, die ist lecker 😋! Das will ich morgen wieder haben. Dann habe ich noch meine Knabbereien bekommen, mein großer Mensch hat mich noch geknuddelt und dann habe ich mich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s