Donnerstag, 09.05.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat mich wieder mein großer Mensch begrüßt. Ich lag noch eingekuschelt in meinem kleinen roten Ferienhäuschen. Aber dann haben wir gleich geschmust. Meine große Menschin kam dann auch, aber ich habe weiter mit meinem großen Mensch gekuschelt. Der gehört mir! Ich habe dann mein schönes champagnercremeweißfarbenes Pyrifell gebürstet bekommen und durfte in meinen Garten. Mein großer Mensch hat mein Frühstücksfutter gemacht und meine Kellerwohnung aufgeräumt. Aber da sieht es sowieso immer ordentlich aus. Da passe ich schon auf! Wie in meinem Garten.

Ich habe mich dann nach meinem Rundgang an meinen Pool gelegt. Später bin ich wieder mit meinem Menschenopi in der Gegend rumspaziert. Überall sind wir gewesen. In meinem Garten und zur Feldwiese und überall. Überall bin ich mit meinem Menschenopi gewesen.

Die Bella auf ihrer großen Feldwiese

Die Bella auf ihrer großen Feldwiese

Und nachmittags bin ich mit meinem großen Mensch spazieren gegangen. Damit er schön konditioniert bleibt! Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen. Das Gras ist da jetzt ganz hoch. Das gefällt mir. Das rauscht, wenn ich durchschlendere. Wir sind dann zum großen Fluß mit dem komischen Namen gegangen und dann immer am großen Fluß lang auf dem Zschopautalwanderweg bis zu den Stufen.

Auf der großen Wiese am großen Fluß mit dem komischen Namen

Auf der großen Wiese am großen Fluß mit dem komischen Namen

Die Bella beim Klettern im Stadtpark

Die Bella beim Klettern im Stadtpark

Da sind wir dann hoch und durch den ganzen Stadtpark zurück nach Hause. Ich habe aber unterwegs noch eine Pause gemacht. Da lege ich mich immer hin und ruhe mich erstmal aus.

Hahahaha, ich mache Pause …

Hahahaha, ich mache Pause …

… ganz lange …

… ganz lange …

… mache ich Pause

… mache ich Pause

Zu Hause habe ich noch eine Belohnung und später dann mein Abendfutter bekommen. Dann habe ich mich ganz lange in meinem Garten ausgeruht. Das macht man so.

Abends habe ich noch mit meinem großen Mensch in meinem Garten gekuschelt und gespielt und geschmust. Und dann sind wir zusammen in meine Kellerwohnung gegangen. Weiiil, es fing an zu regnen. Und es war ja auch schon meine Schlummerzeit. Da habe ich noch meine Knabbereien bekommen und dann habe ich mich hingelegt und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

2 Gedanken zu „Donnerstag, 09.05.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s