Samstag, 15.06.2019 (Tag des Hundes)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Dieses Wochenende ist ein ganz besonderes für die Bella. Es ist Hundewochenende! Heute und morgen ist Tag des Hundes! Mein Menschenopi war heute als erster bei mir und da kam auch schon mein großer Mensch dazu. Ich habe aber nichts gefrühstücksfuttert. Obwohl ich sollte. Ich bin lieber in meinen Garten gegangen.

Vormittags bin ich auf meiner Terrasse gewesen. Mein Menschenopi war da und mein großer Mensch und auch meine große Menschenschwester. Und wir haben gekuschelt. Mein großer Mensch hat meinen Pool aufgemacht und dann mit dem Wasserhund das Wasser ganz sauber. Der Wasserhund ist ganz blau und der kann tauchen. Ganz lange. Und beim Tauchen, da frißt er den ganzen Schmutz aus dem Wasser raus. Pfuiteufel! Ich bin eine Pyri. Ich fresse keinen Schmutz aus dem Wasser raus. Ich trinke Evian! Ich bin eine Französianerin!

Mit meiner großen Menschenschwester auf meiner Terrasse

Mit meiner großen Menschenschwester auf meiner Terrasse

Mein großer Mensch ist dann wieder in das Wasser reingefallen und ganz lange drin rumgeschwämmt. Nur untergegangen ist er nicht. Das macht nur der Wasserhund. Der blaue. Nachmittags gab es dann auf meiner Terrasse Kaffee und Kuchen. Für die Menschen. Die Bella futtert keinen Kuchen. Und Kaffee trinke ich auch nicht. Nur Wasser. Evian. Und manchmal auch einen kleinen Schluck Bier. Alkoholfrei!

Mein großer Mensch ist später nochmal im Pool gewesen. Meine kleine Menschenschwester war da auch im Garten. Und dann waren beide Menschenschwestern am Pool. Und haben ganz laute Musik gehört. Ganz laut! Und dann ist meine kleine Menschenschwester in den Pool gefallen. Mit ihren ganzen Sachen an. Blub, einfach so. Da war sie ganz naß. Und dann war Abend und wir haben grilliert. Das ist immer schön, weiiil, da bekomme ich Bratwurst. Und das duftet ganz lecker und meine Menschen sind immer bei mir. Und das gefällt mir.

In meinem Garten

In meinem Garten

Weil ich ja ganz lieb bin habe ich heute auch wieder Bratwurst bekommen. Dann sind wir noch ganzganz lange im Garten gewesen. Bis es schon anfing dunkelfinster zu werden. Ich habe dann noch mit meinem großen Mensch gespielt. Beißen habe ich gespielt. Das macht Spaß. Da darf ich bei meinem großen Mensch in die Hand und in den Arm beißen. Ganz wild. Und ganz vorsichtig. Damit nichts kaputt geht. Das kann ich gut.

Danach sind wir aber zusammen in meine Kellerwohnung gegangen. Wir haben noch schön geschmust und dann habe ich mich in meine kühle Schlummerecke gekuschelt, habe noch zu knabbern bekommen und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s