Sonntag, 23.06.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist alles wieder ordentlich. Mein großer Mensch hat mich begrüßt und wir haben gekuschelt, dann bin ich in meinen Garten gegangen. Aber ganz vorher habe ich lange ausgeschlummert, weiiil, es ist Sonntag und da schlummert man aus. So!

Alle Menschen sind heute da gewesen. Und ich habe auf alles aufgepaßt. Manchmal mußte ich schimpfen. Da sind Leute an meinem Garten vorbeigelaufen. Und dann bin ich mit meinem großen Mensch spazieren gegangen.

Die Bella geht jetzt baden

Die Bella geht jetzt baden

Wir sind zu meiner großen Feldwiese gelaufen. Und da sind wir auf dem Feldweg nach Kockisch gegangen. An den großen Fluß mit dem komischen Namen. Tschooo-Pauuu. An der Wackelbrücke durfte ich ins Wasser gehen. Ganz weit bin ich drin gewesen. Mein Pyribäuchlein ist ganz im Wasser drin gewesen. Das war schön kühl. Dann sind wir wieder nach Hause gegangen. Schön langsam. Weiiil, es war ja ganz warm.

Die Bella badet …

Die Bella badet …

… im großen Fluß mit dem komischen Namen

… im großen Fluß mit dem komischen Namen

Wir sind dann noch am Feld lang und über meine Feldwiese gelaufen. Da durfte ich schön schnuffeln. Ich schnuffel doch so gerne! Unterwegs habe ich noch gefuttert. Mein Trockenfutter. Das schmatze ich jetzt immer beim Spaziergang rein. Zu Hause habe ich noch eine Belohnung bekommen und dann hatte ich auch schon wieder Arbeit. Im Nachbargarten waren Menschen, die da nicht hingehören. Das habe ich gemeldet. Aber mein großer Mensch hat gesagt, das ist in Ordnung. Na, von mir aus. Aber aufgepaßt habe ich trotzdem.

Auf dem Heimweg am großen Feld

Auf dem Heimweg am großen Feld

Und auf meiner großen Feldwiese

Und auf meiner großen Feldwiese

Nachmittags hat mich mein großer Mensch auch gebürstet. Ich verliere nämlich ganzganz viel dicke, warme Unterwolle, weiiil, es ist so warm. Und da helfen mir meine Menschen dabei. Das ist gut.

Abends haben wir wieder grilliert. Juhu. Die Bella grilliert gerne. Da bekomme ich immer Grillwurst. Extra für mich. Die ist lecker. Ich bin auch ganz lieb und bettel gar nicht. Muß ich nicht. Ich bekomme immer was. Aber brav muß ich sein. Manchmal bin ich nur neugierig und muß gucken, was es alles gibt.

Nach dem Grillieren bin ich noch mit meinem großen Mensch durch mein Wohngebiet abendspazierengegangen. Wir sind ganz gemütlich gelaufen. Danach habe ich mich noch in meinem Garten ausgeruht. Mein großer Mensch hat noch aufgeräumt. Dann haben wir gekuschelt und ich habe so getan als würde ich ganz tief und fest schlummern. Damit ich noch nicht in meine Kellerwohnung muß 🐶😆🐶. Ich bin schlau! Aber mein großer Mensch hat das rausbekommen. Das war lustig.

Ich bin die gefährliche weiße Wölfin …

Ich bin die gefährliche weiße Wölfin …

… oder ganzganz lieb.

… oder ganzganz lieb.

Naaa, nehmt es mir doch weg 🐶😂🐶

Naaa, nehmt es mir doch weg 🐶😂🐶

Wer kann so schön gucken wie ich?

Wer kann so schön gucken wie ich?

Ich bin dann aber dich mit in meine Kellerwohnung gegangen. Da habe ich noch zu knabbern bekommen und mich dann in meine kühle Schlummerecke gekuschelt und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s