Dienstag, 02.07.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist Dienstag. Mein großer Mensch ist wieder ganzganz zeitig zu seiner Arbeit gefahren. Aber vorher war er noch bei mir und hat mir Futter gegeben. Ich hatte aber gar keinen Hunger. Ich habe noch weiter geschlummert. Dann hat mich meine große Menschin begrüßt. Die mußte mir meinen Pansenstreifen geben und dann bin ich raus in meinen Garten. Dort habe ich mit meiner großen Menschin und dem Pansenstreifen gespielt. Danach bin ich zu meiner Arbeit gegangen.

Heute ist es nicht mehr so warm gewesen wie am Wochenende. Ich habe mich trotzdem immer in den Schatten gelegt. Da ist es noch kühler. Und der Wind kann schön durch mein Sommerfell pusten.

Nachmittags war mein großer Mensch schon zeitig zu Hause. Da sind wir auf meiner Terrasse gewesen und ich bin auf den Tisch geklettert. Das ist frech, weiiil, das darf man nicht. Ich mache das trotzdem. Aber ich mußte wieder runter. Das habe ich auch gemacht. Ich bin doch eine liebe Pyri. Aber manchmal mache ich Unfug. Das kann ich auch.

Hunde gehören nicht auf den Tisch! Niemals!

Hunde gehören nicht auf den Tisch! Niemals!

Heute hat die Bella einen Nasenzaun bekommen. Der ist nur für mich und wird über meine Nase gestülpt. Das sieht ganz hübsch aus. Wir haben aber nur mal ganz kurz anprobiert. Mein großer Mensch sagt, das üben wir noch.

Dann bin ich mit meinem großen Mensch spazieren gegangen. Wir sind zu meiner großen Feldwiese gelaufen und dann auf dem Feldweg zur großen steilen Wiese. Dort bin ich dann über die ganze Wiese geschnuffelt. Mein schönes hohes Gras ist gar nicht mehr da. Alles kaputt gemacht. Ganz flach und gelb. Aber es duftet gut. Beim großen Fluß mit dem komischen Namen sind wir heute aber nicht gewesen. Ich wollte lieber schnuffeln.

Auf dem großen Feld

Auf dem großen Feld

Dann sind wir wieder die Wiese hoch zum Feld gegangen. Dort steht noch hohes Gras. Auch gelb. Aber da bin ich durchgehüpft. Danach sind wir wieder nach Hause gegangen. Zu Hause buddel ich mir eine Grube und dann lege ich mich zum Abkühlen da rein.

In meiner selbst gebuddelten Grube

In meiner selbst gebuddelten Grube

Abends war mein großer Mensch gar nicht da. Deshalb hat mich meine große Menschin in meine Kellerwohnung geholt. Aber vorher bin ich noch durch meinen Garten gerast. In meiner Kellerhabe ich dann meine Abendknabbereien bekommen, mich in meine kühle Schlummerecke gekuschelt und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s