Sonntag, 15.09.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Wie immer konnte die Bella auch heute wieder länger schlummern, weiiil, es ist Sonntag. Mein großer Mensch hat mich begrüßt und wir haben erstmal gekuschelt. Das machen gute Freunde so. Ich mag meinen großen Mensch ganz sehr. Dann gab es Frühstücksfutter. Das habe ich aufgefrühstücksfuttert. Und danach bin ich in meinen Garten gegangen, zu meiner lieben Sonne. Die war auch schon wach.

Nach dem Frühstücksfutter mußte ich wieder auf meinen großen Mensch warten. Weiiil, heute ist doch Sonntag und da muß man einen Sonntagsspaziergang machen. Das ist wichtig! Ich habe meinen großen Mensch gerufen. Das kann ich. Und dann ging es endlich los.

Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen und auf den Feldweg. Und da sind wir an den Rindviehchern vorbei. Die lagen einfach so da. Auf dem großen Feld. Wir sind dann immer weiter am Feldrand gelaufen. Um das ganze Feld rundherum. Bis wieder ein Feldweg kam und den sind wir dann bis zur Wiese am Waldrand gelaufen. Über die Wiese sind wir dann zur großen Wiese an meiner Feldwiese gegangen. Und da habe ich erstmal eine Pause gemacht. Ich habe mich einfach ganz brav hingesetzt. Da weiß mein großer Mensch, Pause! Und dann habe ich nochmal gefrühstücksfuttert. Trockenfutter. Das hat mein großer Mensch immer mit. Wir haben ein Picknick gemacht, mein großer Mensch und ich, die Bella. Danach sind wir auf dem Feldweg zur großen Wasserschüssel gegangen. Da habe ich wieder Wasser von den Rindviehchern getrunken. Dann sind wir nach Hause gegangen und ich habe mich ausgeruht und Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht.

Am Nachmittag ist dann mein großer Mensch bei mir auf meiner Terrasse gewesen. Wir haben ganz lange gekuschelt und gespielt. Mit meinem Ball. Und dann haben wir wieder gekuschelt. Dann war mein großer Mensch kurz drin und danach wieder bei mir und wir haben weitergekuschelt. Abendfutter gab es dann auch. Und wir haben dann ganz lange auf der Wiese gesessen und dann noch auf der Kellertreppe. Da kann man ganz schön kuscheln und schmusen.

Dann war Abend und da sind wir abendspazierengegangen. Nur mein großer Mensch und ich, die Bella. Abends gehen wir jetzt meistens durch mein Wohngebiet. Ich bin wieder ganz lieb gelaufen. Da freut sich mein großer Mensch und ich freue mich auch. Zu Hause bin ich noch kurz in meinem Garten gewesen und dann gleich mit in meine Kellerwohnung gegangen. Da habe ich noch mit meinem großen Mensch gekuschelt und dann hat er mir meine Knabbereien gegeben. Ich habe mich heute in meine Schlummerecke gekuschelt und geknabbert und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s