Montag, 28.10.2019

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh habe ich noch ganz fein geschlummert, als mein großer Mensch zu mir gekommen ist. Da haben wir dann gekuschelt und sind gleich raus in meinen Garten. Ich habe auch erstmal laut geschimpft. Soll ich aber nicht. Dann hat mir mein großer Mensch mein Frühstücksfutter gemacht. Zuerst habe ich mein Fleisch gefuttert. Heute gab es Huhn. Dann hat mein großer Mensch mein neues Trockenfutter aufgemacht. „Fresh Beef“ heißt das. Das bedeutet soviel wie „freches Beff“, oder so, denke ich 🐶🤔🐶. Und das ist ganz lecker. Ooooo, ist das lecker. Das habe ich gleich ganz aufgefuttert.

Dann bin ich wieder bei meiner Arbeit in meinem Garten gewesen. Den ganzen Tag. Mein Menschenopi ist auch mit mir draußen gewesen und meine Menschenomi auch. Da haben wir zusammen die Wäsche gemacht. Die Bella hilft ja da immer. Ich passe auf alles auf. Ich habe auch schon mal Wäsche von der Leine abgenommen. Das kann ich auch. Aber von der Tätigkeit bin ich entbunden. Da haben meine Menschen gesagt, das muß ich nicht machen. Es genügt, wenn ich auf alles aufpasse. Dann mache ich eben das. Das kann ich gut.

Nachmittags ist mein großer Mensch von seiner Arbeit nach Hause gekommen. Und da sind wir gleich spazieren gegangen. Zu meiner großen Feldwiese. Aber als wir fast gerade da waren hat der Photoknipser von meinem großen Mensch Lärm gemacht. Und da hat er dann mit meiner großen Menschin gesprochen. Und da mußten wir wieder nach Hause. Wir sind aber noch eine große Runde auf der Wiese auf der anderen Straßenseite gegangen.

Meine großen Menschen mußten nämlich nochmal weg. Mit meiner Menschenomi. Aber mein großer Mensch hat mir versprochen, wir gehen noch auf die große Feldwiese. Und da habe ich brav gewartet und wieder meine Arbeit gemacht und auf alles aufgepaßt. Und dann war es dunkelfinster. Da sind meine Menschen dann wieder nach Hause gekommen. Und ich habe erstmal Abendfutter bekommen. Ich hatte auch Hunger.

Nach dem Abendfuttern habe ich kurz gewartet und dann ist mein großer Mensch gekommen und wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen. Diesmal aber richtig. Hohohohooo, das war spannend. Es war ganz dunkelfinster. Da ist kein Licht. Aber mein großer Mensch hatte ein Licht mit und da hat dann sein Kopf geleuchtet. Ich bin über die ganze große Feldwiese geschnuffelt. Ganz spannend war das. Und dann sind wir wieder nach Hause gegangen. Auch wieder über die Wiese auf der anderen Seite der Straße.

Mein großer Mensch hat zu Hause dann meine Kellerwohnung für die Nacht vorbereitet. Und dann waren wir noch in meinem Garten und da haben wir kurz gekuschelt und sind dann rein gegangen. Ich habe zu knabbern bekommen und wir haben vorher nochmal gekuschelt. Weiiil, das mag ich doch so. Dann bin ich mit meinem Knabberzeugs in mein kleines rotes Ferienhäuschen und da habe ich mich richtig reingekuschelt und geknabbert und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s