Mittwoch, 29.01.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist wieder ein Mittwoch. Da ist Hundeschule! Aber erst abends. Erstmal ist früh. Und früh ist mein großer Mensch zu seiner Arbeit gefahren. Ganzganz zeitig. Da habe ich noch tief und fest geschlummert. In meinem kleinen roten Ferienhäuschen.

Dann bin ich erstmal mit meiner großen Menschin in meinem Keller gewesen. Da habe ich es mir gemütlich gemacht. Dort, wo immer mein weißes französianisches Auto steht. Aber das war ja weg. Mit meinem großen Mensch bei seiner Arbeit.

Danach bin ich in meinen Garten gegangen. Ich muß ja auch arbeiten. Auf alles aufpassen muß ich. Ich bin eine Herdenschutzhündin. Eine ganz schöne! Jawoll. Und dann habe ich noch mehr Arbeit bekommen. Ich durfte wieder Pappkartons zerreißen. Das kann ich gut. Ich mache das ganz klein und dann können meine Menschen das in die große Tonne schmeißen.

Mittags habe ich Gartenarbeit gemacht. Da habe ich gebuddelt. Buddeln kann ich nämlich auch gut! Das kann jeder Pyrenäenberghund. Ich bin aber eine Pyrenäenberghündin! Da war dann Erde auf meiner schwarzen Pyrenäenberghundeprinzessinnennase. Das sieht gar nicht mal schlecht aus.

Nachmittags ist dann auch mein großer Mensch nach Hause gekommen. Aber erst kurz nachdem ich ein Lied gesungen hatte. Heute ist ja Mittwoch und da spielt die Sirene nachmittags immer ein Lied. Und ich singe immer dazu. Ich kann sehr schön singen. Und dann haben wir gekuschelt und es gab schon ganz zeitig Abendfutter weiiil, heute ist ja Mittwoch und da ist Hundeschule.

Dann ging es los. Zur Hundeschule. Aber ich wollte mich erst gar nicht anziehen lassen. Dann aber doch. Und dann sollte ich in mein weißes französianisches Auto einsteigen. Wollte ich aber auch nicht. Da hat mein großer Mensch geschimpft. Das gefällt mir nicht. Mein großer Mensch soll nicht mit mir schimpfen. Das mag die kleine Bella nicht.

In der Hundeschule habe ich heute wieder mit der Sina gezickt. Ganz sehr. Zickenalarm! Das hat meinem großen Mensch auch nicht gefallen. Da war er grimmig. Ich hatte heute aber auch so keine richtige Lust. Nur zwischendurch. Da habe ich fein mitgemacht und da hat sich mein großer Mensch auch gefreut. Ganz zum Schluß kam auch noch böses Wetter. Da hat es geschneeregnet. Mit ganz viel Wind. Aber nur kurz. Dann nicht mehr. Und dann doch wieder. Aber da sind wir auch nach Hause gefahren.

Ich bin gleich in meine Kellerwohnung gegangen. Ich bin nämlich ganz müde gewesen. Ich habe noch zu knabbern bekommen und dann ganz schnell geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s