Donnerstag, 30.01.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Die Bella hat heute früh wieder schön geschlummert, als der große Mensch zu seiner Arbeit gefahren ist. Und dann habe ich gewartet, bis ich in meinen Garten raus durfte und mein Frühstücksfutter bekommen habe. Das ist jeden Tag so.

In meinem Garten habe ich wieder meine Arbeit gemacht und alles bewacht. Hier kommt keiner rein. Nur, wer mit meinen Menschen zusammen in meinen Garten kommt. Aber das kontrolliere ich auch. Das ist meine Aufgabe. Ich passe auf alles auf.

Mittags bin ich mit meiner großen Menschin spazieren gegangen. Zu meiner großen Feldwiese. Und zur Rehwiese am Wald. Und wir haben die Rehe heute wieder gesehen. Sieben Stück. Ich bin da immer ein bißchen aufgeregt, weiiil, ich will doch mit den Rehen spielen. Darf ich mit den Rehen spielen, bitte!? Die laufen immer weg. Ich will aber doch spielen.

Nachmittags ist meine große Menschenschwester und meine kleine Menschenschwester und meine große Menschin dann mit mir in meiner Kellerwohnung gewesen. Und da haben wir gekuschelt und gespielt und mein Pyrifell ist gebürstet worden und wir haben auf meinen großen Mensch gewartet. Und der ist dann auch von seiner Arbeit gekommen. Da waren wir alle zusammen in meiner Kellerwohnung.

Dann bin ich gleich mit meinem großen Mensch abendspazierengegangen. Wir sind durch die alte Siedlung geschlendert. Ich bin wieder ganz lieb gewesen. Und deshalb durfte die kleine Bella danach noch durch ihr Wohngebiet wandern. Mit meinem großen Mensch. Das war nämlich unser Abendspaziergang. Obwohl es erst ganz langsam dunkelfinster geworden ist.

Zu Hause sind wir noch in meinen Garten. Zum Kuscheln. Und da habe ich mich hingelegt und so getan, als würde ich schon ganz fest schlummern. Aber dann sind wir doch zusammen in meine Kellerwohnung und da gab es dann gleich Abendfutter und ich bin gleich in meiner Kellerwohnung geblieben. Meine großen Menschen sind dann nochmal weggegangen. Und das habe ich gehört. Und da habe ich geschimpft. Da ist mein großer Mensch nochmal zu mir gekommen. Die Menschen wollten nämlich nur zu den Nachbarn. Und ich sollte auf alles aufpassen. Das habe ich auch gemacht. Und geschlummert. In meiner Kellerwohnung.

Als erstes sind dann meine Menschenschwestern wieder nach Hause gekommen. Meine große Menschenschwester ist nochmal in meinem Keller gewesen. Ich habe aber geschlummert. Und kurz danach waren auch alle anderen wieder zu Hause und da konnte ich dann ganz beruhigt schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s