Sonntag, 01.03.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

So, heute ist wieder ein Sonntag. Da kann die Bella eigentlich ausschlummern, aber heute mußte ich mal raus in meinen Garten. Deshalb habe ich schon eher vorsichtig meine Menschen gerufen. Mein großer Mensch ist auch gleich zu mir gekommen. Ich habe es mir dann auch direkt an meinem Pool gemütlich gemacht. Bis der Dalmatiner an meinem Garten vorbeispaziert ist. Da mußte ich dann wild schimpfen.

Meinen Sonntagsspaziergang habe ich heute mit meinem großen Mensch und meiner großen Menschenschwester gemacht. Wir sind durch den Stadtpark gewandert. Im Stadtpark sind alle Wege schon ganz fein sauber gemacht. Alles Herbstlaub ist weggeräumt worden und es sieht auf allen Wanderwegen überall hier im Wald ganz ordentlich aufgeräumt aus. Da ist jemand ganzganzganz fleißig gewesen. Bestimmt extra für die Bella. Unterwegs haben wir zuerst drei Hunde getroffen. Einer hat mich angeschimpft, da habe ich zurückgeschimpft und ein Hundemädchen war ganz neugierig und hat mich immer angeschnuffelt. Die war abgeleint aber ganz niedlich. Und dann haben wir noch ein Eichhörnchen getroffen. Mit dem wollte ich spielen, aber da ist es auf einen Baum geklettert. Das kann ich nicht, ich kann nur auf Felsen klettern. Auf dem Heimweg sind wir noch bei Spike, dem Husky, gewesen. Der hat sich wieder ganz sehr gefreut. Und baden bin ich gewesen. Im Gottesaubach.

Nachmittags bin ich dann nochmal mit meinem großen Mensch spazieren gegangen. Zum Feldweg und zum Waldrand. Und dann über die Wiese und durch die Siedlung bis in mein Wohngebiet. Da haben wir auch noch eine kleine Runde gemacht. Danach habe ich mich bis zum Abendfuttern zu Hause ausgeruht.

Die kleinen Welpen von meiner Schwester Sissi sind jetzt alle ausgezogen zu ihren neuen Menschenfamilien. Nur mein ältester Neffe, der heißt Cooper, der ist wieder zu seiner Mami, also der Sissi, zurückgekommen. Und da wohnt er jetzt. Bei seiner Mami, der Sissi, meiner kleinen Schwester, bei meiner Mami, der Ivy, die auch die Mami von meiner kleinen Schwester, der Sissi und die Omi vom Cooper ist und bei meinem riesigen Fin. Der ist ein ganzganz lieber! Als mein großer Mensch meiner großen Menschin gesagt hat, daß der Cooper, also mein Neffe, wieder bei seiner Mami, der Sissi, also meiner Schwester ist, da hat die große Menschin gleich ganz streng „Nein!“ gesagt und mein großer Mensch hat dumm geguckt. So war das.

Meinen Abendspaziergang habe ich wieder mit meinem großen Mensch durch mein Wohngebiet gemacht. Da haben wir einen kleinen weißen Hund getroffen und der hat mich angeschimpft. Ooooo, da habe ich auch geschimpft. Und dann sind wir weitergegangen und haben den nochmal getroffen. Und da war ich ganz brav. Obwohl mich das kleine weiße Hundemädchen wieder angeschimpft hat, aber nur ganz kurz. Dann haben wir noch einen Hund getroffen und ich war wieder ganz brav. Ich habe mich nur vor meinen großen Mensch gesetzt und grimmig geguckt. Ich muß meine Menschen beschützen, ich bin eine Herdenschutzhündin! Und kurz bevor wir wieder zu Hause waren, haben wir noch den Bogolf getroffen. Der hat auch einen Abendspaziergang gemacht.

Zu Hause sind wir noch zusammen durch meinen Garten gegangen jnd haben alles kontrolliert. Dann ging es ab in meine Kellerwohnung. Ich habe noch zu knabbern bekommen und mich dann in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und ganz bald schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s