Sonntag, 03.05.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist ein Sonntag. Da kommt die liebe Sonne zur Bella in den Garten. Aber erstmal habe ich ausgeschlummert. Danach gab es mein Frühstücksfutter. Natürlich Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf. Die Bella mag Leberwurscht. Dann habe ich in meinem Garten auf meinen großen Mensch gewartet. Wegen Sonntagsspaziergang!

Los geht’s! Sonntagsspaziergang!
Los geht’s! Sonntagsspaziergang!

Sonntags muß man nämlich einen Sonntagsspaziergang machen. Wir sind zu meiner großen Feldwiese gegangen und dann auf dem großen Feldweg an den Rapsfeldern entlang nach Kockisch. Dort sind wir zum großen Fluß mit dem komischen Namen und ich bin kurz baden und was trinken gegangen. Mein großer Mensch wollte dann gleich am Rapsfeld lang wieder nach Hause. Aber ich wollte noch weiter an der Tschooo-Pauuu lang zur großen Wiese. Ich habe ganz dunkle hübsche Pyriaugen.

Wir sind immer am Ufer lang bis zur großen Wiese und da dann den Hang hoch. Zu der Wiese am Waldrand und am Rapsfeld. Da, wo wir manchmal auch die Rehe sehen. Heute sind aber keine da gewesen. Ich habe dann meinen großen Mensch noch zur großen Wiese geführt und da sind wir erstmal zum Wasser. Das hätte ich fast nicht gefunden, weiiil, das ist ganz zugegrast.

Dann sind wir quer über die ganze Wiese und dann habe ich meinen großen Mensch den ganz steilen Hang hochgezogen. Der hätte das ohne mich niemalsnicht alleine geschafft! Niemalsnicht! Und dann sind wir nach Hause gegangen. Über die große Straße und die Wiese auf der anderen Seite. Da ist jetzt auch ganz hohes Gras. Ich mag hohes Gras.

Zu Hause habe ich meinem großen Mensch dann geholfen. Der hat nämlich mit dem lauten Wassersprüher die Zudecke von meinem Pool ganz sauber gemacht. Und da muß die Bella natürlich helfen. Zwischendurch ist er mittagsfuttern gegangen und da habe ich erstmal Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf gemacht. Danach ging es aber weiter.

Den ganzen Nachmittag bin ich mit meinen Menschen in meinem Garten gewesen. Jetzt ist mein Pool wieder ganz schön. Alles ist sauber gemacht. Dann haben wir in meinem Garten noch gespielt und gekuschelt und Spaß gemacht.

Und nach dem Abendfuttern bin ich mit meinem großen Mensch noch abendspazierengegangen. Durch mein Wohngebiet zur Wiese. Da sind wir eine ganz riesengroße Runde über die Wiese gelaufen. Und ich durfte überall ganz lange schnuffeln. Und meine liebe Sonne ist auch nochmal mit gewesen. Zurück sind wir wieder durch mein Wohngebiet gegangen.

Zu Hause sind wir noch eine kleine Runde durch meinen Garten und dann gleich in meine Kellerwohnung. Mein großer Mensch und ich haben noch gekuschelt und ich habe mein frisches Wasser und Knabbereien bekommen. Dann habe ich mich hingelegt und geknabbert und dann gleich geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

3 Gedanken zu „Sonntag, 03.05.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s