Freitag, 17.07.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh habe ich noch geschlummert, als mein großer Mensch mich begrüßt hat. Weiiil, er mußte heute wieder ganz zeitig zu seiner Arbeit. Aber erst habe ich mein Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf bekommen. Dann habe ich gleich nochmal geschlummert.

Dann bin ich wieder in meinem Garten gewesen. Und plötzlich war mein großer Mensch wieder zu Hause. Ganzganz zeitig. Weiiil, heute war er nur kurz bei seiner Arbeit. Und ich habe gleich gerufen. Zum Kuscheln. Und mein großer Mensch ist auch gleich zu mir gekommen.

Ich habe glich gemerkt, daß heute was nicht stimmt. Meine großen Menschen haben dann nämlich mein weißes französianisches Auto sauber gemacht und beladen. Und mein großer Mensch hat mich beruhigt und immer gesagt, daß sie mich mitnehmen. Aber erst morgen. Da fahren wir in meinen Urlaub. Ins Österreich 🇦🇹! Die Bella war da schon mal.

Meine große Menschin ist dann noch im Garten bei mir gewesen. Ich habe heute ganz große Löcher gebuddelt. Mein großer Mensch war noch frische Hühnerfüße für die Bella holen und mein weißes französianisches Auto füttern. Das muß nämlich auch immer mal was trinken. Und dann hat er alles eingeladen.

Zum Abendfuttern habe ich heute ganz und gar nichts geabendfuttert. Da war mein großer Mensch ganz traurig. Aber ich bin viel zu aufgeregt gewesen. Hoffentlich vergessen meine Menschen ihre Bella nicht.

Einen Abendspaziergang haben wir dann auch noch gemacht. Durch mein Wohngebiet. Und da hat es wieder geregnet. Obwohl heute ganz schönes Wetter war. Aber es war nur ganz wenig Nieselregen. Da sind wir gar nicht naß geworden. Wir sind bei der Camy vorbei und die war auch in ihrem Garten mit ihrem Töchterchen und da haben wir uns angeschimpft. ZICKENALARM! Das hat aber meinem großen Mensch gar nicht so gefallen.

Zu Hause sind wir dann gleich in meine Kellerwohnung gegangen. Ich mußte nicht mal trockengerubbelt werden. Mein großer Mensch hat mir noch Trockenfutter hingestellt und was kleines zu knabbern. Dann habe ich ein bißchen geschlummert. Ich muß ja aufpassen, daß meine Menschen nicht ohne mich losfahren. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s