Dienstag, 18.08.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute habe ich wieder schön gemütlich mit meinem großen Mensch gefrühstücksfuttert. Mein Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht drauf. Aber dann mußte mein großer Mensch zu seiner Arbeit fahren. Mein große Menschin mußte heute nicht wegfahren.

Ich bin dann in meinem Garten gewesen. Da steht ein großes Zelt. Das ist weiß. Wie mein französianisches Auto. Das ist auch weiß. Mein Pyrifell ist champagnercremeweißfarben. Das sieht am schönsten aus. Ich habe mich dann auch mal in das große Zelt gelegt und alles bewacht. Ich bin eine Herdenschutzhündin. Ich passe auf alles auf. Und dann hat es auch noch geregnet. Da bin ich auch ganz schnell aus meinem Garten in das weiße Zelt geflitzt.

Meine kleine Menschenschwester ist auch mit im Zelt gewesen. Weiiil, die hat heute einen Geburtstag und da kommen ganz viele Menschen. Und da war sie traurig. Nicht wegen den vielen Menschen, sondern wegen dem Regen. Aber die Bella hat den Regen dann aus dem Garten gejagt und da ist auch meine liebe Sonne dann zu Besuch gekommen.

Nachmittags sind dann die Geburtstagsmenschen gekommen. Aber ich habe jeden erstmal kontrollier. Vorher darf niemand in meinen Garten rein. Jeder muß von der Bella erst vor dem Gartentor beschnuffelt werden und wenn meine Menschen einverstanden sind, dann lasse ich erst rein. Das sind dann Temporärherdenmenschen. Die bewache ich dann auch. Wie meine Herdenmenschen.

Meine Menschenschwestern haben mit ihrem Besuch am Pool und im Zelt gefeiert. Und meine großen Menschen mit den anderen Besuchsmenschen auf meiner Terrasse. Ich hatte ganz schön zu tun, damit ich immer alles im Blick habe.

Abends haben wir dann grilliert. Auf meiner Terrasse. Ich habe auch wieder was bekommen. Ich weiß auch was! Bratwurscht! Grillierte! Das ist ganz lecker. Drei Stück habe ich gefuttert. Und noch ganz am Schluß eine zur Belohnung. Weiiil, ich habe ja so fein gefuttert.

Ich durfte ganzganz lange mit in meinem Garten bleiben. Da ist es dann schon ganz dunkelfinster gewesen und ich habe auch schon ein kleines bißchen geschlummert. Dann bin ich aber mit meinen Menschen reingegangen. Ich habe mich gleich in mein kleines rotes Ferienhäuschen gekuschelt und wollte schlummern.

Aber dann habe ich draußen noch was gehört und da habe ich meinen großen Mensch gerufen. Und der ist auch zu mir in meine Kellerwohnung gekommen. Und da hat er mich beruhigt und sich noch zu mir gesetzt und mich gestreichelt. Bis ich mich hingelegt und dann schön geschlummert habe. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s