Mittwoch, 21.10.2020 – Erholungswanderung auf dem Berg

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Die Bella hat heute wieder schön ausgeschlummert. Weiiil, es ist immer noch Urlaub. Mit meinen Menschen. Aber nach dem Aufstehen bin ich gleich in den Urlaubsgarten. Dann haben wir alle gefrühstücksfuttert.

Heute sind wir wieder auf einen Berg gefahren. Irgend so ein Ei. Plan-Ei, sagen die Menschen. Da mußten wir erst von meinem Urlaubsberg runterfahren und dann sind wir auf der anderen Seite wieder hochgefahren. Mit meinem Auto. Dem weißen französianischen.

Und oben auf dem Berg war ganzganz viel trockenes Wasser. Das war ganz schön. Wir sind heute nur eine kleine Runde gewandert. Aber dafür ganz langsam. Und die Bella durfte ganz viel in das trockene Wasser. Die Menschen sagen Schnee. Ich sage lieber trockenes Wasser. Ich gehe da auch nur bis zum Pyribäuchlein rein, wie ins nassen Wasser.

Auf dem Berg waren nur ein paar Bauarbeiter. Sonst garniemandnicht. Nur die Bella und ihre Menschen und meine liebe Sonne. Zuerst sind wir durch den Wald gewandert. Ich habe ganz viel geschnuffelt und mich gewälzt und bin ins trockene Wasser gehüpft. Das war so sehr schön.

Dann sind wir auf die andere Seite vom Berg gekommen und da war der Wald zu Ende. Und man konnte ganz weit gucken. Und da war ganzganz schönes weißes trockenes Wasser. Da bin ich mit meinen Menschenschwestern durchgeflitzt. Und das hat ganz viel Spaß gemacht. Wir sind da eine Weile geblieben. Meine Menschen sagen, das sind Skipisten. Das ist mir Wurscht! Die Bella hatte Spaß! Das ist viel wichtiger! Jawoll!

Wir sind dann auf der anderen Seite vom Berg wieder zurückgelaufen. Da war ganz viel Sonne und es war ganz schön. Ich bin mit meinem großen Mensch vorneweg und meine große Menschin mit meinen Menschenschwestern sind hinterhergebummelt.

Das war heute nur eine kleine Runde, aber dafür ganz schön. Eine Erholungsrunde! Dann sind wir wieder zurück zu unserer Ferienwohnung gefahren. Da haben wir aber nur kurz Pause gemacht und dann sind wir zum Essen gefahren. Nur ein kleines Stück. Ich bin da gleich wieder unter den Tisch gekrabbelt und habe mich ausgeruht. Die ganze Zeit bin ich ganz brav gewesen.

Als wir wieder zurück im Ferienhaus waren, habe ich auch erstmal was gefuttert. Und ich bin in meinem Urlaubsgarten gewesen. Ich bewache alles. Und ich ruhe mich auch aus, weiiil, ich habe ja auch Urlaub. Aber meine Herde muß ich trotzdem bewachen. Ich bin ja eine Herdenschutzhündin.

Geabendfuttert habe ich dann auch noch. Und wenn jemand vorbeigekommen ist habe ich geschimpft. Mein großer Mensch hat mich dann immer beruhigt. Dann ist ein Hund vorbeigelaufen. Ein Junge. Gebirgsschweißhund, wie meine Freundin, die Cora. Da war ich schon etwas aufgeregt.

Meine Menschen haben dann auch noch geabendfuttert. Ich habe auch nochmal was bekommen, weiiil, ich habe geguckt. Mit meinen dunklen Augen. Und wenn die Bella guckt, dann bekommt sie was sie will. Ich habe den Cobra-Blick 🐶🤣🤣🤣🐶. Ich bin eine Pyri.

Gleich nach dem Abendfuttern bin ich dann noch mit meinem großen Mensch abendspazierengegangen. Unsere kleine Abendrunde. Das ist ganz sehr schön. Ich gehe gerne mit meinem großen Mensch abendspazieren. Ich war auch ganz brav. Ich bin brav „Fuß“ gelaufen und habe beim „Halt“ ganz lieb „Sitz“ gemacht und war auch sonst ganz lieb. Heute ist nämlich Mittwoch – da ist Hundeschule! Da muß die Bella zeigen, was sie alles kann. Auch im Urlaub. Nächste Woche fahre ich mit meinem großen Mensch wieder zu meiner Hundeschule.

In unserer Ferienwohnung habe ich mich gleich in meine Abendschlummerecke gekuschelt und bin ganz schnell eingeschlummert. Später mußte mich mein großer Mensch wieder in meine richtige Schlummerecke im schönen kühlen Vorsaal bringen. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s