Mittwoch, 21.10.2020: Planai Panorama-Rundweg

Nach der großen Wanderung gestern haben wir es heute etwas ruhiger angehen lassen. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zur Planai.

Oberhalb 1.500 m ist die Mautstraße schneebedeckt und überfroren. Wir kommen aber gut auf dem Berg an. Außer uns sind nur noch ein paar Bauarbeiter da. Bella tobt sich erstmal im Schnee aus. Dann machen wir uns auf den Weg, den Planai Panorama-Rundweg.

Zunächst geht es erstmal durch den Wald. Hier ist der Weg mit festgetretenem Schnee bedeckt, in den Senken ist es mitunter ganz schön glatt. Dann kommen wir an die Skipisten. Strahlender Sonnenschein, gute Fernsicht, Bella tobt durch den Schnee.

Gemütlich laufen wir den Rundweg, jetzt mit schöner Panoramasicht, weiter, zurück zur Schaf-Alm und der Schladminger Hütte. Von hier geht es zurück zum Auto, das wir am Planaihof geparkt haben. Dann machen wir uns auf den Rückweg.

Zum Mittag fahren wir nach Ramsau ins „Café Walcher“. Bella macht es sich gleich unterm Tisch gemütlich. Wir essen gemütlich und fahren anschließend zurück in unsere Ferienwohnung.

Nach dem Abendessen dann noch der unvermeidbare Abendspaziergang mit Bella. Den fordert die Pyri immer ein. Wir gehen wieder eine kleine Runde. Ganz gemütlich, Bella kann überall schnuffeln. Dann machen wir es uns in unserer Ferienwohnung gemütlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s