Montag, 04.01.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute geht wieder eine ganz neue Woche los. Ich habe noch ganz fest geschlummert. In meinem kleinen roten Ferienhäuschen. Da hat mir mein großer Mensch mein Frühstücksfutter gebracht. Das habe ich alles in meinem kleinen roten Ferienhäuschen gefrühstücksfuttert. Und danach habe ich gleich nochmal geschlummert.

Später hat mich meine große Menschin in meinen Garten gelassen. Aber heute ist wieder ganz ekeliges Matschepampewetter gewesen. Ganz naß und kalt. Mit Matschepampeschnee. Und ganz viel Nebel. Ich habe dann gehört, daß jemand in meinem Keller ist. Und da habe ich an der Tür gekratzt. Da hat mich meine große Menschin rein gelassen jnd ich habe in meiner Kellerwohnung schön geschlummert. Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf nennt man das. Das ist der Fachbegriff!

Nachmittags ist dann auch mein großer Mensch nach Hause gekommen. Meine große Menschin war da gerade mit meinem Menschenopi fortgefahren. Wir haben im Keller noch gekuschelt und dann habe ich kurz gewartet. Auf mein Abendfutter. Das hat mir dann gleich mein großer Mensch gebracht.

Ich habe ganz fein geabendfuttert. Mein großer Mensch macht mir immer leckeres Rindviehchermixfleisch. Und mit Haferflocken. Und schön gewürzt. Mit Kräutern. Die sind für der Bella ihre Gelenke gut. Weiiil, ich bin doch eine große Hündin. Eine Pyrenäenberghündin bin ich. Oder Pyri. Ich heiße nämlich Annastasia Isabella Prinzessin Idefix vom Ehrenberger Hof. Aber man kann auch einfach Bella sagen. Das genügt. Und ich bin eine Pyrenäenberghündin. Aber da kann man auch einfach Pyri sagen. Das genügt nämlich auch.

Nach dem Abendfuttern bin ich wieder mit meinem großen Mensch durch mein Wohngebiet geschlendert. Unser Abendspaziergang. Ich durfte immer mal durch den Schnee schnuffeln. Das ist ganz spannend für mich, weiiil, alles riecht ganz anders, wenn es geschneet hat. Jawoll! Ich mache immer gerne Abendspaziergang. Mit meinem großen Mensch. Manchmal geht auch meine große Menschin mit mir abendspazieren. Aber nur, wenn mein großer Mensch mal nicht abends da sein kann.

Nach dem Abendspaziergang bin ich gleich wieder mit meinem großen Mensch in meine Kellerwohnung gegangen. Mein großer Mensch hat noch mein champagnercremeweißfarbenes Pyrifell trockengerubbelt. Und wir haben gekuschelt. Ich kuschle doch so gerne. Und dann habe ich meinen Knabberteller bekommen. Mit meinen Knabbereien. Für die Nacht. Den bekomme ich nämlich abends immer. Und dann knabbere ich in meinem kleinen roten Ferienhäuschen. Und danach habe ich wieder schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s